WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2003035145) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR AUFBEREITUNG WÄSSRIGER FLÜSSIGKEITEN IN DER HUMANMEDIZINISCHEN THERAPIE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2003/035145    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP2002/011617
Veröffentlichungsdatum: 01.05.2003 Internationales Anmeldedatum: 17.10.2002
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    19.05.2003    
IPC:
A61L 2/00 (2006.01), A61L 2/10 (2006.01), A61M 1/16 (2006.01), C02F 1/00 (2006.01), C02F 1/32 (2006.01), C02F 1/36 (2006.01), C02F 1/72 (2006.01)
Anmelder: BÜTTNER, Klaus [DE/DE]; (DE)
Erfinder: BÜTTNER, Klaus; (DE)
Vertreter: GLAESER, Joachim; Diehl, Glaeser, Hiltl & Partner, Königstrasse 28, 22767 Hamburg (DE)
Prioritätsdaten:
101 51 488.3 18.10.2001 DE
Titel (DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR AUFBEREITUNG WÄSSRIGER FLÜSSIGKEITEN IN DER HUMANMEDIZINISCHEN THERAPIE
(EN) METHOD AND DEVICE FOR TREATING AQUEOUS LIQUIDS IN HUMAN MEDICAL TREATMENT
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF DE TRAITEMENT DE LIQUIDES AQUEUX DANS UN TRAITEMENT MEDICAL HUMAIN
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung bezieht sich auf ein Verfahren zur Aufbereitung von Flüssigkeiten, insbesondere von Dialyseflüssigkeiten zwecks Sterilisation und Elimination von darin enthaltenen Schadstoffen. Die Flüssigkeit einer UV-Strahlung wird bei Anwesenheit von physikalisch gelöstem Sauerstoff ausgesetzt, wobei die Flüssigkeit in Form einer chaotischen Strömungssäule oder als ein Oberflächenfilm mit geringer Dicke an der Oberfläche eines UV-Strahlers entlanggeführt wird.
(EN)The invention relates to a method for treating liquids, especially dialysis liquids, for purposes and for the elimination of harmful substances contained therein. The liquid is exposed to a UV radiation in the presence of physically dissolved oxygen, and is guided along the surface of a UV radiator in the form of a chaotic flow column or a thin surface film.
(FR)L'invention concerne un procédé de traitement de liquides, notamment de liquides de dialyse aux fins de stérilisation et d'élimination des substances nocives que ces liquides contiennent. Le liquide est exposé à un rayonnement ultraviolet en l'absence d'oxygène physiquement dissous. Le liquide est guidé, sous forme de colonne d'écoulement chaotique ou de un mince film superficiel, sur la surface d'une source de rayonnement ultraviolet.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, SK, TR).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)