In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2003033623 - VERFAHREN ZUR STROMERZEUGUNG AUS KOHLENSTOFFHALTIGEM MATERIAL

Veröffentlichungsnummer WO/2003/033623
Veröffentlichungsdatum 24.04.2003
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2002/003509
Internationales Anmeldedatum 17.09.2002
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 09.05.2003
IPC
C10J 3/54 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
10Mineralöl-, Gas- oder Koksindustrie; Kohlenmonoxid enthaltende technische Gase; Brennstoffe; Schmiermittel; Torf
JErzeugung von Kohlenmonoxid und Wasserstoff enthaltenden Gasen aus festen kohlenstoffhaltigen Materialien durch unvollständige Oxidation mittels Sauerstoff oder Wasserdampf; Karburieren von Luft oder anderen Gasen
3Erzeugung von Kohlenmonoxid und Wasserstoff enthaltenden Gasen, z.B. Synthesegas oder Stadtgas, aus festen kohlenstoffhaltigen Materialien durch unvollständige Oxidation mittels Sauerstoff oder Wasserdampf
46Vergasung von körnigen oder pulverförmigen Brennstoffen im Schwebezustand
54Vergasung von körnigen oder pulverförmigen Brennstoffen nach der Winkler-Technik, z.B. im "Wirbelbett"-Verfahren
C10J 3/56 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
10Mineralöl-, Gas- oder Koksindustrie; Kohlenmonoxid enthaltende technische Gase; Brennstoffe; Schmiermittel; Torf
JErzeugung von Kohlenmonoxid und Wasserstoff enthaltenden Gasen aus festen kohlenstoffhaltigen Materialien durch unvollständige Oxidation mittels Sauerstoff oder Wasserdampf; Karburieren von Luft oder anderen Gasen
3Erzeugung von Kohlenmonoxid und Wasserstoff enthaltenden Gasen, z.B. Synthesegas oder Stadtgas, aus festen kohlenstoffhaltigen Materialien durch unvollständige Oxidation mittels Sauerstoff oder Wasserdampf
46Vergasung von körnigen oder pulverförmigen Brennstoffen im Schwebezustand
54Vergasung von körnigen oder pulverförmigen Brennstoffen nach der Winkler-Technik, z.B. im "Wirbelbett"-Verfahren
56Apparate; Anlagen
C10J 3/82 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
10Mineralöl-, Gas- oder Koksindustrie; Kohlenmonoxid enthaltende technische Gase; Brennstoffe; Schmiermittel; Torf
JErzeugung von Kohlenmonoxid und Wasserstoff enthaltenden Gasen aus festen kohlenstoffhaltigen Materialien durch unvollständige Oxidation mittels Sauerstoff oder Wasserdampf; Karburieren von Luft oder anderen Gasen
3Erzeugung von Kohlenmonoxid und Wasserstoff enthaltenden Gasen, z.B. Synthesegas oder Stadtgas, aus festen kohlenstoffhaltigen Materialien durch unvollständige Oxidation mittels Sauerstoff oder Wasserdampf
72Andere Merkmale
82Gasabzugsmittel
C10J 3/84 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
10Mineralöl-, Gas- oder Koksindustrie; Kohlenmonoxid enthaltende technische Gase; Brennstoffe; Schmiermittel; Torf
JErzeugung von Kohlenmonoxid und Wasserstoff enthaltenden Gasen aus festen kohlenstoffhaltigen Materialien durch unvollständige Oxidation mittels Sauerstoff oder Wasserdampf; Karburieren von Luft oder anderen Gasen
3Erzeugung von Kohlenmonoxid und Wasserstoff enthaltenden Gasen, z.B. Synthesegas oder Stadtgas, aus festen kohlenstoffhaltigen Materialien durch unvollständige Oxidation mittels Sauerstoff oder Wasserdampf
72Andere Merkmale
82Gasabzugsmittel
84mit Mitteln zum Entfernen von Staub oder Teer aus dem Gas
F01K 23/06 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
KDampfkraftanlagen; Dampfspeicher; Kraftanlagen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Kraftmaschinen, die mit besonderen Arbeitsfluiden oder nach besonderen Kreisprozessen arbeiten
23Anlagen mit mindestens zwei durch unterschiedliche Arbeitsfluide angetriebenen Maschinen zur Energieabgabe
02mit thermisch gekuppelten Kreisläufen
06mit Erhitzung des Arbeitsfluids des einen Kreislaufes durch die Verbrennungswärme des anderen Kreislaufes
CPC
C10J 2300/0916
CCHEMISTRY; METALLURGY
10PETROLEUM, GAS OR COKE INDUSTRIES; TECHNICAL GASES CONTAINING CARBON MONOXIDE; FUELS; LUBRICANTS; PEAT
JPRODUCTION OF PRODUCER GAS, WATER-GAS, SYNTHESIS GAS FROM SOLID CARBONACEOUS MATERIAL, OR MIXTURES CONTAINING THESE GASES
2300Details of gasification processes
09Details of the feed, e.g. feeding of spent catalyst, inert gas or halogens
0913Carbonaceous raw material
0916Biomass
C10J 2300/0973
CCHEMISTRY; METALLURGY
10PETROLEUM, GAS OR COKE INDUSTRIES; TECHNICAL GASES CONTAINING CARBON MONOXIDE; FUELS; LUBRICANTS; PEAT
JPRODUCTION OF PRODUCER GAS, WATER-GAS, SYNTHESIS GAS FROM SOLID CARBONACEOUS MATERIAL, OR MIXTURES CONTAINING THESE GASES
2300Details of gasification processes
09Details of the feed, e.g. feeding of spent catalyst, inert gas or halogens
0953Gasifying agents
0973Water
C10J 2300/1215
CCHEMISTRY; METALLURGY
10PETROLEUM, GAS OR COKE INDUSTRIES; TECHNICAL GASES CONTAINING CARBON MONOXIDE; FUELS; LUBRICANTS; PEAT
JPRODUCTION OF PRODUCER GAS, WATER-GAS, SYNTHESIS GAS FROM SOLID CARBONACEOUS MATERIAL, OR MIXTURES CONTAINING THESE GASES
2300Details of gasification processes
12Heating the gasifier
1215using synthesis gas as fuel
C10J 2300/1246
CCHEMISTRY; METALLURGY
10PETROLEUM, GAS OR COKE INDUSTRIES; TECHNICAL GASES CONTAINING CARBON MONOXIDE; FUELS; LUBRICANTS; PEAT
JPRODUCTION OF PRODUCER GAS, WATER-GAS, SYNTHESIS GAS FROM SOLID CARBONACEOUS MATERIAL, OR MIXTURES CONTAINING THESE GASES
2300Details of gasification processes
12Heating the gasifier
1246by external or indirect heating
C10J 2300/1628
CCHEMISTRY; METALLURGY
10PETROLEUM, GAS OR COKE INDUSTRIES; TECHNICAL GASES CONTAINING CARBON MONOXIDE; FUELS; LUBRICANTS; PEAT
JPRODUCTION OF PRODUCER GAS, WATER-GAS, SYNTHESIS GAS FROM SOLID CARBONACEOUS MATERIAL, OR MIXTURES CONTAINING THESE GASES
2300Details of gasification processes
16Integration of gasification processes with another plant or parts within the plant
1625with solids treatment
1628Ash post-treatment
C10J 2300/1634
CCHEMISTRY; METALLURGY
10PETROLEUM, GAS OR COKE INDUSTRIES; TECHNICAL GASES CONTAINING CARBON MONOXIDE; FUELS; LUBRICANTS; PEAT
JPRODUCTION OF PRODUCER GAS, WATER-GAS, SYNTHESIS GAS FROM SOLID CARBONACEOUS MATERIAL, OR MIXTURES CONTAINING THESE GASES
2300Details of gasification processes
16Integration of gasification processes with another plant or parts within the plant
1625with solids treatment
1628Ash post-treatment
1634Ash vitrification
Anmelder
  • BU BIOENERGIE & UMWELTTECHNIK AG [CH]/[CH] (AllExceptUS)
  • WINKLER, Hubertus [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • WINKLER, Hubertus
Vertreter
  • ULLRICH & NAUMANN
Prioritätsdaten
101 49 649.409.10.2001DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR STROMERZEUGUNG AUS KOHLENSTOFFHALTIGEM MATERIAL
(EN) METHOD FOR THE PRODUCTION OF CURRENT FROM MATERIAL CONTAINING CARBON
(FR) PROCEDE POUR PRODUIRE DU COURANT A PARTIR D'UN MATERIAU CARBONE
Zusammenfassung
(DE)
Ein Verfahren zur Stromerzeugung aus kohlenstoffhaltigem Material, insbesondere aus Biomasse (2), wobei das Material in einem Reaktor (1) unter Erzeugung einer Wirbelschicht (5) allotherm vergast wird, wobei das erzeugte Gas nach Durchlaufen eines Zyklons in aufeinanderfolgenden Schritten abgekühlt wird, wobei in den einzelnen Schritten Schadstoffe aus dem Gas durch Auskondensieren und in mindestens einem Schritt Schadstoffe zusätzlich chemisch aus dem Gas entfernt werden, ist im Hinblick auf die Aufgabe eine effektive Energiegewinnung problemlos zu realisieren dadurch gekennzeichnet, dass ein Teil des Gases in Brennern zur Erwärmung des Wirbelbetts (5) verbrannt wird und der übrige Teil des Gases in Verbrennungsmotoren (8) verbrannt und vorzugsweise elektro-chemisch verwertet wird.
(EN)
A method for the production of current from material containing carbon, especially from biomass (2), wherein the material is allothermally gasified in a reactor (1) producing a fluidized bed (5). The gas produced after flowing through cyclone separator is cooled in successive steps. According to said individual steps, harmful substances are removed from the gas by means of condensation and in at least one step harmful substances are also chemically removed from the gas, enabling effective power to be obtained effectively without any problems. The invention is characterized in that part of the gas is combusted in burners in order to heat the fluidized bed (5) and in that the remaining part of the gas is combusted in internal combustion engines (8) and preferably electro-chemically recycled.
(FR)
La présente invention concerne un procédé pour produire du courant à partir d'un matériau carboné, notamment à partir d'une biomasse (2). Ce matériau est soumis à une gazéification allotherme dans un réacteur (1), produisant alors un lit fluidisé (5), puis le gaz produit est refroidi dans des étapes successives après être passé dans un cyclone. Les étapes individuelles consistent à éliminer des substances toxiques du gaz par condensation, au moins une étape consistant à éliminer des substances toxiques du gaz également par voie chimique. L'objectif de la présente invention est d'obtenir sans problème une production énergétique efficace. A cette fin, une partie du gaz est brûlé dans des brûleurs, afin de chauffer le lit fluidisé (5), et la partie restante du gaz est brûlée dans des moteurs à combustion interne (8) et est de préférence exploitée par voie électrochimique.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten