WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2003021137) GEKÜHLTER RINGTRÄGER FÜR EINEN KOLBEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2003/021137    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE2002/004370
Veröffentlichungsdatum: 13.03.2003 Internationales Anmeldedatum: 26.06.2002
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    13.02.2003    
IPC:
F02B 3/06 (2006.01), F02F 3/22 (2006.01), F16J 1/09 (2006.01), F16J 9/22 (2006.01)
Anmelder: MAHLE GMBH [DE/DE]; Pragstr. 26-46, 70376 Stuttgart (DE) (For All Designated States Except US).
BING, Karlheinz [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: BING, Karlheinz; (DE)
Vertreter: POHLE, Reinhard; Mahle GmbH, Patentabteilung, Pragstr. 26 - 46, 70376 Stuttgart (DE)
Prioritätsdaten:
101 34 293.4 14.07.2001 DE
Titel (DE) GEKÜHLTER RINGTRÄGER FÜR EINEN KOLBEN
(EN) COOLED RING CARRIER FOR A PISTON
(FR) SUPPORT ANNULAIRE REFROIDI DESTINE A UN PISTON
Zusammenfassung: front page image
(DE)Bei einem gekühlten Ringträger, der in einem Kolben für Verbrennungsmotoren eingegossen ist, soll verhindert werden, dass beim Alfinieren des gekühlten Ringträgers Luft vom Kühlkanal durch den Ringträgerwerkstoff hindurch in die Schmelze austritt und Oxide bildet. Hierzu wird der Bereich des Ringträgers, der zum Kühlkanal hin weist, beschichtet.
(EN)The invention relates to a cooled ring carrier that is cast into a piston for internal combustion engines. According to the invention, the zone of the ring carrier facing the cooling channel is coated, thereby preventing air from escaping from the cooling channel through the ring carrier material to the melt during alfination of the cooled ring carrier, and forming oxides.
(FR)L'invention concerne un support annulaire refroidi qui est coulé dans un piston de moteurs à combustion interne. La zone du support annulaire faisant face au canal de refroidissement est pourvue d'un revêtement qui empêche que de l'air du canal de refroidissement ne traverse le matériau du support annulaire et n'aboutisse dans la masse fondue pendant la formation de la couche d'aluminure de fer (alfination) sur le support annulaire et ainsi empêche la formation d'oxydes.
Designierte Staaten: BR, JP, KR, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)