Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2003018488) VERFAHREN ZUR BEHANDLUNG VON SCHLAMM

Pub. No.:    WO/2003/018488    International Application No.:    PCT/DE2002/003109
Publication Date: 06.03.2003 International Filing Date: 21.08.2002
IPC: C02F 11/06
C02F 11/14
C02F 11/18
C10L 5/46
C10L 5/48
F23G 7/00
Applicants: EMSCHERGENOSSENSCHAFT
SICON GMBH
VOLKSWAGEN AG
KETTELER, Reinhard
GOLDMANN, Daniel
DEN DUNNEN, Bram
GUSCHALL, Heiner
Inventors: KETTELER, Reinhard
GOLDMANN, Daniel
DEN DUNNEN, Bram
GUSCHALL, Heiner
Title: VERFAHREN ZUR BEHANDLUNG VON SCHLAMM
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Behandlung von Schlamm, wobei dem Schlamm Zusatzstoffe zugesetzt werden, um die Entwässerung des Schlammes zu verbessern und eine thermische Verwertung bzw. Beseitigung des Schlamms zu ermöglichen. Erfindungsgemäss werden als Zusatzstoffe leichte Kunststoffe und/oder Naturfasern in den Schlamm eingebracht.