WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2003006273) KRAFTSTOFFBEHÄLTER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2003/006273    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE2002/002286
Veröffentlichungsdatum: 23.01.2003 Internationales Anmeldedatum: 21.06.2002
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    15.01.2003    
IPC:
B60K 15/035 (2006.01)
Anmelder: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2, 80333 München (DE) (For All Designated States Except US).
GERHARDT, Marc [DE/DE]; (DE) (For US Only).
ZAPP, Thomas [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: GERHARDT, Marc; (DE).
ZAPP, Thomas; (DE)
Allgemeiner
Vertreter:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34, 80506 München (DE)
Prioritätsdaten:
101 33 400.1 13.07.2001 DE
Titel (DE) KRAFTSTOFFBEHÄLTER
(EN) FUEL TANK
(FR) RESERVOIR DE CARBURANT
Zusammenfassung: front page image
(DE)Bei einem Kraftstoffbehälter (1) für ein Kraftfahrzeug ist ein Aktivkohlefilter (9) innerhalb eines Ausgleichs-behälters (5) angeordnet. Der Ausgleichsbehälter (5) ist in einer zur Aufnahme von Kraftstoff vorgesehenen Kammer (2) des Kraftstoffbehälters (1) befestigt. Hierdurch wird ein Entweichen von Kraftstoff in die Umgebung weitgehend vermieden.
(EN)The invention relates to a fuel tank (1) for a motor vehicle, wherein an active carbon filter (9) is arranged inside a compensation tank (5). The compensation tank is fixed in a chamber (2) of the fuel tank (1), which is intended for receiving fuel. This substantially prevents the fuel from escaping into the environment.
(FR)L'invention concerne un réservoir de carburant (1) pour un véhicule automobile, comportant un filtre à charbon actif (9) placé à l'intérieur d'un réservoir de compensation (5). Ce dernier (5) est fixé dans une chambre (2) du réservoir de carburant (1), prévue pour abriter du carburant. Cette conception permet d'éviter, dans une large mesure, le dégagement de carburant dans l'environnement.
Designierte Staaten: US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)