Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002043234) VERFAHREN ZUR STEUERUNG EINES MATRIXUMRICHTERS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/043234 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2001/004288
Veröffentlichungsdatum: 30.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 15.11.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 14.06.2002
IPC:
H02M 5/257 (2006.01) ,H02M 5/27 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
5
Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, z.B. zum Verändern der Spannung, der Frequenz, der Phasenzahl
02
ohne Zwischenumformung in Gleichstrom
04
durch ruhende Umformer
22
unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen mit Steuerelektrode
25
unter Verwendung von Vorrichtungen nach Art eines Thyratrons oder Thyristors, die Löschvorrichtungen benötigen
257
nur mittels Halbleiterbauelementen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
5
Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, z.B. zum Verändern der Spannung, der Frequenz, der Phasenzahl
02
ohne Zwischenumformung in Gleichstrom
04
durch ruhende Umformer
22
unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen mit Steuerelektrode
25
unter Verwendung von Vorrichtungen nach Art eines Thyratrons oder Thyristors, die Löschvorrichtungen benötigen
27
zum Umformen der Frequenz
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 80333 München, DE (AT, BE, CH, CN, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
SCHIERLING, Hubert [DE/DE]; DE (UsOnly)
SIMON, Olaf [DE/DE]; DE (UsOnly)
BRUCKMANN, Manfred [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
SCHIERLING, Hubert; DE
SIMON, Olaf; DE
BRUCKMANN, Manfred; DE
Allgemeiner
Vertreter:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34 80506 München, DE
Prioritätsdaten:
100 57 783.022.11.2000DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUR STEUERUNG EINES MATRIXUMRICHTERS
(EN) METHOD FOR CONTROLLING A MATRIX CONVERTER
(FR) PROCEDE DE COMMANDE D'UN CONVERTISSEUR MATRICIEL
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf ein Verfahren zur Steuerung eines Matrixumrichters (4) mit neun in einer 3x3-Schaltermatrix angeordneten bidirektionalen Leistungsschalter (S11,...,S33), wobei mittels eines Raumzeigermodulationsverfahren Schaltzustände einer Modulationsperiode jeweils mit zugehörigen Zeitspannen berechnet werden. Erfindungsgemäß werden diese berechneten Schaltzustände jeweils in Schaltzuständen einer Ausgangsphase (1, 2, 3) des Matrixumrichters (4) zerlegt, denen jeweils eine zugehörige Zeitspanne zugeordnet werden, und werden in Abhängigkeit ermittelter Eingangsspannungen (U1, U2, U3) die ausgangsphasenbezogenen Schaltzustände mit zugehörigen Zeitspannen derart zeitlich zu einer Pulsfolge einer Modulationsperiode zusammengesetzt, dass eine Folgekommutierung immer auf eine benachbarte Eingangsspannung (U2, U3, U1) erfolgt. Somit wird das Schaltverlustverhalten eines Matrixumrichters (4) wesentlich verbessert.
(EN) The invention relates to a method for controlling a matrix converter (4) having nine bi-directional power circuit breakers (S11,...,S33) arranged in a 3 X 3 switch matrix, whereby switching states of a modulation period are each calculated with associated time intervals by using a space vector modulation method. According to the invention, these calculated switching states are each divided into switching states of an output phase (1, 2, 3) of the matrix converter (4) to each of which an associated time interval is assigned. In addition, the output phase-related switching states with associated time intervals are temporally combined to form a pulse train of a modulation period according to determined input voltages (U1, U2, U3). The output phase-related switchingstates are combined in such a manner that a sequential commutation always occurs to an adjacent input voltage (U1, U2, U3). This results in significantly improving the switching loss behavior of a matrix converter (4).
(FR) La présente invention concerne un procédé de commande d'un convertisseur matriciel (4) comprenant neuf commutateurs de puissance bidirectionnels (S11,...,S33) disposés sous la forme d'une matrice 3x3, un procédé de modulation de vecteur d'espace permettant de calculer des états de commutation d'une période de modulation respectivement avec des intervalles de temps associés. Selon l'invention, ces états de commutation calculés sont décomposés respectivement en états de commutation d'une phase de sortie (1, 2, 3) du convertisseur matriciel (4), auxquels sont associés des intervalles de temps respectifs, et les états de commutation, relatifs à la phase de sortie, avec les intervalles de temps associés, sont regroupés d'un point de vue temporel, en fonction de tensions d'entrée (U1, U2, U3) déterminées, pour former un train d'impulsions d'une période de modulation, de sorte qu'une commutation de train est réalisée toujours à une tension d'entrée voisine (U2, U3, U1). Cela permet une amélioration significative du comportement de pertes par commutation d'un convertisseur matriciel (4).
front page image
Designierte Staaten: CN, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP1336241US20030202369CN1476664