Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002042856) VERFAHREN ZUM ABGLEICHEN EINES BGR-SCHALTKREISES UND BGR-SCHALTKREIS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/042856 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2001/004230
Veröffentlichungsdatum: 30.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 08.11.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 29.05.2002
IPC:
G05F 3/30 (2006.01)
G Physik
05
Steuern; Regeln
F
Systeme zum Regeln elektrischer oder magnetischer Veränderlicher
3
Systeme ohne geschlossenen Regelkreis zum Regeln [Stabilisieren] elektrisch veränderlicher Größen durch ein ungesteuertes Element mit selbstregelnden Eigenschaften oder durch eine ungesteuerte Kombination von Elementen, die selbstregelnde Eigenschaften aufweist
02
Regeln [Stabilisieren] der Spannung oder des Stromes
08
in Gleichstromkreisen
10
mit ungesteuerten Bauelementen, die nichtlineares Verhalten aufweisen
16
unter Verwendung von Halbleiterbauelementen
20
mit Diode-Transistor-Kombinationen
30
Regler, welche den Unterschied der Basis-Emitter-Spannungen zweier Bipolartransistoren ausnützen, die mit unterschiedlichen Stromdichten betrieben werden
Anmelder:
INFINEON TECHNOLOGIES AG [DE/DE]; St.-Martin-Strasse 53 81669 München, DE (AllExceptUS)
LEIFHELM, Martin [AT/AT]; AT (UsOnly)
MÜLLAUER, Markus [AT/AT]; AT (UsOnly)
Erfinder:
LEIFHELM, Martin; AT
MÜLLAUER, Markus; AT
Vertreter:
LANGE, Thomas; Dingolfinger Str. 6 81673 München, DE
Prioritätsdaten:
100 57 844.622.11.2000DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUM ABGLEICHEN EINES BGR-SCHALTKREISES UND BGR-SCHALTKREIS
(EN) METHOD FOR ADJUSTING A BGR CIRCUIT
(FR) PROCEDE POUR REGLER UN CIRCUIT BGR ET CIRCUIT BGR
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren, welches zum Abgleichen eines BGR-Schaltkreises dient. In einem ersten Abgleich-schritt wird ein Offset-Abgleich eines Spannungsdifferenzverstärkers bei einer vorgegebenen Temperatur vorgenommen. In einem zweiten Abgleichschritt wird die von dem BGR-Schaltkreis erzeugte Referenzspannung auf einen vorgegebenen Wert der Referenzspannung auf einen vorgegebenen Wert der Referenzspannung bei der vorgegebenen Temperatur durch Einstellen eines veränderbaren Widerstands einer äusseren Beschaltung des Spannungsdifferenzverstärkers geregelt.
(EN) The invention relates to a method for adjusting a BGR circuit. In a first step, an offset adjustment is made for the voltage differential amplifier at a given temperature. In a second adjustment step, the reference voltage produced by the BGR circuit is adjusted to a predetermined value of the reference value at a given temperature by adjusting the modifiable resistance of external circuit elements of the voltage differential amplifier.
(FR) L'invention concerne un procédé destiné à régler un circuit de référence à largeur de bande interdite (BGR). Dans une première étape de réglage, un réglage offset d'un amplificateur de différence de potentiel est réalisé à une température donnée. Dans une deuxième étape de réglage, la tension de référence créée par le circuit BGR est réglée à une valeur prédéfinie de la tension de référence à la température donnée, par le réglage d'une résistance modifiable d'une ligne extérieure de l'amplificateur de différence de potentiel.
front page image
Designierte Staaten: CN, JP, KR, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP1336136JP2004514230US6812684CN1476553