Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002040930) ANTRIEB EINES GEBLÄSES FÜR EINEN KÄLTEGERÄTEVERDICHTER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/040930 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2001/013079
Veröffentlichungsdatum: 23.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 12.11.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 10.06.2002
IPC:
F04D 25/02 (2006.01) ,F25B 31/02 (2006.01) ,F25D 23/00 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
25
Verdichter-, Gebläseeinrichtungen oder -systeme
02
Einheiten aus Verdichtern [Gebläsen, Ventilatoren] und Motoren
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
B
Kältemaschinen, Kälteanlagen oder Kälteverfahren; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme
31
Verdichteranordnungen
02
von Motor-Verdichter-Einheiten
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
D
Kühlschränke; Kühlräume; Eisschränke; Kühl- oder Gefriervorrichtungen, soweit sie nicht von einer anderen Unterklasse umfasst sind
23
Allgemeine bauliche Merkmale
Anmelder:
BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH [DE/DE]; Hochstrasse 17 81669 München, DE
Erfinder:
HOLZER, Stefan; DE
Prioritätsdaten:
100 56 983.817.11.2000DE
Titel (DE) ANTRIEB EINES GEBLÄSES FÜR EINEN KÄLTEGERÄTEVERDICHTER
(EN) FAN DRIVE FOR A COMPRESSOR PERTAINING TO A REFRIGERATING DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE COMMANDE D'UN VENTILATEUR POUR COMPRESSEUR D'UN APPAREIL FRIGORIFIQUE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft einen Antrieb eines Gebläses für die Belüftung eines Kältegeräteverdichters und eines Verflüssigers, bei dem der eine Antriebswelle treibende Antriebsmotor des Kältegeräteverdichters und der Kältegeräteverdichter innerhalb eines geschlossenen Gehäuses angeordnet sind und das Gebläse außerhalb dieses Gehäuses gelagert ist. Hierzu treibt die Antriebswelle direkt oder indirekt mindestens ein innerhalb des Gehäuses angeordnetes magnetisches oder magnetisierbares Bauteil rotatorisch an. Außerhalb des Gehäuses ist mindestens ein zweites an einer Welle angebundenes magnetisches oder magnetisierbares Bauteil angeordnet, das direkt oder indirekt mit einem rotatorisch bewegten Gebläse verbunden ist. Die magnetischen oder magnetisierbaren Bauteile sind innerhalb und außerhalb des Gehäuses benachbart und sind durch eine nicht magnetisierbare Gehäusewand getrennt. Mindestens eines der magnetischen oder magnetisierbaren Bauteile erzeugt bei Betrieb ein Magnetfeld.
(EN) The invention relates to a fan drive for ventilating a compressor of a refrigerating device and a condenser, whereby the drive motor pertaining to the compressor of the refrigerating device and driving a drive shaft, and the compressor of the refrigerating device, are arranged inside a closed housing. The fan is positioned outside said housing. The drive shaft directly or indirectly drives at least one magnetic or magnetisable component arranged inside the housing, in a rotating manner. At least one second magnetic or magnetisable component is arranged outside the housing, is connected to a shaft, and is directly or indirectly connected to a fan moving in a rotating manner. Said magnetic or magnetisable components are adjacent inside and outside the housing, and are separated by a non-magnetisable housing wall. During operation, at least one of the magnetic or magnetisable components produces a magnetic field.
(FR) L'invention concerne un dispositif de commande d'un ventilateur destiné à la ventilation d'un compresseur d'un appareil frigorifique et d'un condenseur, dans lequel le moteur du compresseur et du condenseur entraînant l'arbre de commande est disposé dans un carter fermé, et le ventilateur est monté à l'extérieur de ce carter. L'arbre de commande entraîne en rotation, directement ou indirectement, au moins un composant magnétique ou magnétisable, monté à l'intérieur du carter. A l'extérieur du carter, il est prévu au moins un second composant, magnétique ou magnétisable, associé à un arbre, et qui est connecté, directement ou indirectement, à un ventilateur entraîné en rotation. Les composants magnétiques ou magnétisables sont adjacents mutuellement, à l'intérieur et à l'extérieur du carter, et sont séparés par une paroi non magnétisable. Au moins l'un des composants magnétiques ou magnétisables produit, lors du fonctionnement, un champ magnétique.
front page image
Designierte Staaten: BR
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
EP1337795