Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002040837) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR NACHBEHANDLUNG VON VERBRENNUNGSKRAFTMASCHINENABGASEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/040837 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2001/004363
Veröffentlichungsdatum: 23.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 17.11.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 13.06.2002
IPC:
B01J 35/00 (2006.01) ,B01J 35/06 (2006.01) ,B01J 35/08 (2006.01) ,F01N 3/022 (2006.01) ,F01N 3/035 (2006.01) ,F01N 3/28 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
35
Katalysatoren allgemein, welche durch ihre Form oder physikalischen Eigenschaften charakterisiert sind
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
35
Katalysatoren allgemein, welche durch ihre Form oder physikalischen Eigenschaften charakterisiert sind
02
Feststoffe
06
flächiges Textilgut oder fadenartige Gebilde
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
35
Katalysatoren allgemein, welche durch ihre Form oder physikalischen Eigenschaften charakterisiert sind
02
Feststoffe
08
kugelförmige Gebilde
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
N
Schalldämpfer oder Auspuffvorrichtungen für Gase von Kraft- und Arbeitsmaschinen oder von Kraftmaschinen allgemein; Schalldämpfer oder Auspuffvorrichtungen für Gase von Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung
3
Auspuffvorrichtungen oder Schalldämpfer mit Einrichtungen zum Reinigen, Entgiften oder dgl. des Auspuffgases
02
zum Kühlen oder Ausscheiden fester Bestandteile
021
mittels Filter
022
Filter mit besonders angepasster Filterstruktur, z.B. Honigwaben, Maschen oder Fasern
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
N
Schalldämpfer oder Auspuffvorrichtungen für Gase von Kraft- und Arbeitsmaschinen oder von Kraftmaschinen allgemein; Schalldämpfer oder Auspuffvorrichtungen für Gase von Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung
3
Auspuffvorrichtungen oder Schalldämpfer mit Einrichtungen zum Reinigen, Entgiften oder dgl. des Auspuffgases
02
zum Kühlen oder Ausscheiden fester Bestandteile
021
mittels Filter
033
in Kombination mit anderen Vorrichtungen
035
mit katalytischen Reaktoren
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
N
Schalldämpfer oder Auspuffvorrichtungen für Gase von Kraft- und Arbeitsmaschinen oder von Kraftmaschinen allgemein; Schalldämpfer oder Auspuffvorrichtungen für Gase von Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung
3
Auspuffvorrichtungen oder Schalldämpfer mit Einrichtungen zum Reinigen, Entgiften oder dgl. des Auspuffgases
08
zum Entgiften
10
durch thermische oder katalytische Umwandlung giftiger Auspuffgas-Bestandteile
24
gekennzeichnet durch bauliche Gesichtspunkte des Umwandlers
28
Konstruktion katalytischer Umwandler
Anmelder:
FRAUNHOFER-GESELLSCHAFT ZUR FÖRDERUNG DER ANGEWANDTEN FORSCHUNG E.V. [DE/DE]; Leonrodstrasse 54 80636 München, DE (AllExceptUS)
HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT DRESDEN (FH) [DE/DE]; Friedrich-List-Platz 1 01069 Dresden, DE (AllExceptUS)
GLATT SYSTEMTECHNIK DRESDEN GMBH [DE/DE]; Grunaer Weg 26 01277 Dresden, DE (AllExceptUS)
STEPHANI, Günter [DE/DE]; DE (UsOnly)
ANDERSEN, Olaf [DE/DE]; DE (UsOnly)
ZIKORIDSE, Gennadi [GE/DE]; DE (UsOnly)
BACH, Ernstwendelin [DE/DE]; DE (UsOnly)
BRETSCHNEIDER, Frank [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
STEPHANI, Günter; DE
ANDERSEN, Olaf; DE
ZIKORIDSE, Gennadi; DE
BACH, Ernstwendelin; DE
BRETSCHNEIDER, Frank; DE
Vertreter:
PFENNING, MEINIG & PARTNER GBR; Gostritzer Strasse 61-63 01217 Dresden, DE
Prioritätsdaten:
100 58 580.918.11.2000DE
Titel (DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR NACHBEHANDLUNG VON VERBRENNUNGSKRAFTMASCHINENABGASEN
(EN) METHOD AND DEVICE FOR AFTERTREATMENT OF EXHAUST GASES FROM COMBUSTION ENGINES
(FR) DISPOSITIF ET PROCEDE POUR RETRAITER DES GAZ D'ECHAPPEMENT DE MACHINES A COMBUSTION INTERNE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung und ein Verfahren zur Nachbehandlung von Verbrennungskraftmaschinenabgasen, insbesondere von Verbrennungsmotoren. Die erfindungsgemäße Vorrichtung und das Verfahren sollen einfach aufgebaut, kostengünstig hergestellt und betrieben werden können sowie die Strömungsverhältnisse im Abgasstrom geringer nachteilig beeinflusst werden. Zur Lösung dieser Aufgabe wird im Abgasstrom mindestens ein mit Kugeln gefüllter Bereich (3) vorgesehen, wobei die Kugeln bevorzugt Hohlkugeln sind. Das Abgas der Verbrennungskraftmaschine wird durch diesen Bereich geführt und es kann eine Partikelagglomeration mit gleichzeitiger Separation dieser Partikel erreicht werden. Zusätzlich können weitere Bereiche (5), die mit Metallfasern gefüllt sind, im Anscluß an den mindestens einen mit Kugeln gefüllten Bereich (3) angeordnet sein, durch den/die das Abgas zusätzlich geführt wird.
(EN) The invention relates to a device and a method for aftertreatment of exhaust gases from combustion engines, especially internal combustion engines. According to the invention, the device and method should be able to be constructed simply and be run cheaply, without exhaust gas flow characteristics being influenced in a detrimental manner. In order to solve this task, at least one area (3) containing metal balls, preferably hollow metal balls, is incorporated into an engine's exhaust flow stream. The combustion engine's exhaust gases are conducted through said area, thus enabling a simultaneous particle agglomeration and particle separation to take place. In addition to said area, the exhaust gases can be conducted through additional areas (5) filled with metal fibres that can be connected to at least one of the previous areas (3) filled with metal balls.
(FR) La présente invention concerne un dispositif et un procédé pour retraiter des gaz d'échappement issus de machines à combustion interne, notamment de moteurs à combustion interne. Le dispositif et le procédé selon cette invention doivent être de conception simple, de production et d'exploitation économiques et les conditions d'écoulement du flux de gaz d'échappement doivent être moins influencées de manière défavorable. A cette fin, au moins une zone (3) remplie de billes, de préférence de billes creuses, est pourvue dans le flux de gaz d'échappement. Le gaz d'échappement issu de la machine à combustion interne est guidé à travers cette zone, ce qui permet d'obtenir à la fois une agglomération de particules et une séparation de ces particules. Le gaz d'échappement peut en outre être guidé à travers d'autres zones (5) remplies de fibres métalliques, qui sont connectées à ladite zone (3) remplie de billes.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DZ, EE, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NO, NZ, PL, PT, RO, RU, SD, SE, SG, SI, SK, SL, TJ, TM, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VN, YU, ZA, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
KR1020030076980EP1336034JP2004526091US20040065079PT1336034AU2002218989
DK1336034