Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002040298) KRAFTFAHRZEUG, INSBESONDERE RENNSPORTFAHRZEUG, MIT SICHERUNGSSEIL
Anmerkung: Text basiert auf automatischer optischer Zeichenerkennung (OCR). Verwenden Sie bitte aus rechtlichen Gründen die PDF-Version.

Patentansprüche

1. Kraftfahrzeug, insbesondere Rennsport-Fahrzeug mit einer Radaufhängung (2) oder einem Radträger oder einem anderen An- bauteil, die/der/das durch ein am Fahrzeug-Aufbau (1) befestigtes Seil

(4) gegen Wegfliegen nach einem Bruch der Radaufhängung oder der Anbauteil-Befestigung gesichert ist,
dadurch gekennzeichnet, dass das Seil (4) unter Zwischenschaltung eines energieabsorbierenden Mittels am Fahrzeugaufbau (1) und/oder an der Radaufhängung oder dem Radträger befestigt ist.

2. Kraftfahrzeug nach Anspruch 1 ,
dadurch gekennzeichnet, dass das energieabsorbierende Mittel als Stossdämpfer oder Feder-Dämpfer-Einheit ausgebildet ist.

Kraftfahrzeug nach Anspruch 1 oder 2,
dadurch gekennzeichnet, dass das energieabsorbierende Mittel durch ein Deformationselement (Rohr 6) gebildet wird.

4. Kraftfahrzeug nach Anspruch 3,
dadurch gekennzeichnet, dass das Deformationselement in Form zumindest eines geschwächten Rohres (6) ausgebildet ist, durch das das Seil (4) hindurchgeführt ist und an dessen freiem Ende (6b) das der Radaufhängung (2) oder dem Radträger/Anbauteil abgewandte Seil-Endstück befestigt ist, während das Rohr (6) mit seinem gegenüberliegenden Ende (6a) am Fahrzeugaufbau abgestützt ist.

5. Kraftfahrzeug nach einem der vorangegangenen Ansprüche,
dadurch gekennzeichnet, dass das Seil (4) über zumindest ein Umlenkelement (5) geführt ist.