Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002039706) VERFAHREN ZUR STEUERUNG VON ANSAGEN UND DIALOGEN IN EINER VERMITTLUNGSSTELLE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/039706 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2001/004162
Veröffentlichungsdatum: 16.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 06.11.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 10.06.2002
IPC:
H04M 3/493 (2006.01) ,H04M 7/00 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
M
Fernsprechverkehr
3
Automatische oder halbautomatische Vermittlungen
42
Anlagen mit besonderen Diensten oder Leistungsmerkmalen für die Teilnehmer
487
Anordnungen, um Informationsdienste bereitzustellen, z.B. Ansagedienste oder Zeitansagen
493
Interaktive Informationsdienste, z.B. Fernsprechauskunftsdienste
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
M
Fernsprechverkehr
7
Anordnungen für die Verbindung zwischen Vermittlungsstellen
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 80333 München, DE (AllExceptUS)
FRANZ, Mathias [DE/DE]; DE (UsOnly)
JUGEL, Alfred [DE/DE]; DE (UsOnly)
KLEINER, Patrick [DE/DE]; DE (UsOnly)
LÖBIG, Norbert [DE/DE]; DE (UsOnly)
PULVERER, Klaus [AT/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
FRANZ, Mathias; DE
JUGEL, Alfred; DE
KLEINER, Patrick; DE
LÖBIG, Norbert; DE
PULVERER, Klaus; DE
Allgemeiner
Vertreter:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34 80506 München, DE
Prioritätsdaten:
100 55 642.610.11.2000DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUR STEUERUNG VON ANSAGEN UND DIALOGEN IN EINER VERMITTLUNGSSTELLE
(EN) METHOD FOR CONTROLLING ANNOUNCEMENTS AND INTERACTIVE RESPONSES IN AN EXCHANGE
(FR) PROCEDE DE COMMANDE D'ANNONCES ET DE DIALOGUES DANS UN CENTRAL TELEPHONIQUE
Zusammenfassung:
(DE) Das Bereitstellen von Teilnehmerleistungsmerkmalen gehört zu den Aufgaben von Vermittlungsstellen in klassischen TDM-Netzen. Hierzu gehören beispielsweise Ansagen und Dialoge. Beim Stand der Technik werden diese Ansagen und Dialoge entweder von mit entsprechender Funktionalität ausgerüsteten peripheren Einrichtungen der Vermittlungsstelle bereitgestellt, oder von externen Ansage- und Dialog-Systemen. Letztere sind entweder in TDM Netzen mit proprietären Schnittstellen oder in Paketnetzen mit standardisierten Schnittstellen realisiert. Die Erfindung löst das Problem der Bereitstellung für klassische TDM-Netze, indem das bekannte paketbasierte Verfahren zur Steuerung eines externen Systems zur Bereitstellung von Ansagen und Dialogen auf eine im klassischen TDM-Netz angeordnete Vermittlungsstelle übertragen wird. Damit kann insbesondere das zur Steuerung des externen Ansage- und Dialogsystems verwendete Protokoll, das ursprünglich als Signalisierungsprotokoll zur Steuerung eines Netzübergangs (Media Gateway) standardisiert wurde, benutzt werden.
(EN) The provision of subscriber service features is one of the tasks of exchanges in classic TDM networks. This includes e.g., announcements and interactive responses. According to the prior art, these announcements and interactive responses are either provided by peripheral devices of the exchange which are equipped with the appropriate function or by external announcement and interactive response systems. The latter are provided either in TDM networks with proprietary interfaces or in packet networks with standardised interfaces. The invention solves the problem of providing the service for classic TDM networks by providing that the known packet-based method for controlling an external system for providing announcements and interactive responses is transferred to an exchange located in the classical TDM network. In particular, this enables the protocol used to control the external announcement and interactive response system, which was originally standardised as a signalling protocol for controlling a media gateway, to be used.
(FR) L'attribution de caractéristiques de puissance d'abonné fait partie des tâches réalisées par les centraux téléphoniques dans les réseaux MRT classiques. Les annonces et les dialogues en font par exemple partie. Dans l'état de la technique, ces annonces et dialogues sont attribués au central soit par des dispositifs périphériques ayant une fonctionnalité correspondante, soit par des systèmes externes d'annonce et de dialogue. Ces derniers sont réalisés soit dans des réseaux MRT ayant des interfaces propriétaires, soit dans des réseaux à commutation de paquets ayant des interfaces standardisées. L'invention permet de pallier le problème de l'attribution dans des réseaux MRT classiques, en ce que le procédé conventionnel, basé sur les paquets de données, servant à commander un système externe d'attribution d'annonces et de dialogues, est converti en un central téléphonique intégré à un réseau MRT classique. Cela rend ainsi possible l'utilisation notamment du protocole utilisé pour commander le système externe d'annonce et de dialogue qui a été à l'origine standardisé pour servir de protocole de signalisation destiné à commander un transfert de réseau (Media Gateway).
front page image
Designierte Staaten: BR, CN, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP1332604US20040071274CN1729676