Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002039098) TESTKIT FÜR GLEICHZEITIGE ERFASSUNG MEHRERER RÜCKSTANDSARTEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/039098 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2001/012636
Veröffentlichungsdatum: 16.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 31.10.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 30.04.2002
IPC:
G01N 1/02 (2006.01) ,G01N 21/78 (2006.01) ,G01N 21/88 (2006.01) ,G01N 33/02 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
1
Probenentnahme; Probenvorbereitung
02
Vorrichtungen zur Entnahme der Proben
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
21
Optisches Untersuchen oder Analysieren von Stoffen, d.h. durch die Anwendung infraroten, sichtbaren oder ultravioletten Lichts
75
Systeme, in welchen das Material einer chemischen Reaktion unterzogen wird, deren Fortschreiten oder Ergebnis untersucht wird
77
durch Beobachten des Effektes an einem chemischen Indikator
78
durch Hervorrufen einer Farbänderung
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
21
Optisches Untersuchen oder Analysieren von Stoffen, d.h. durch die Anwendung infraroten, sichtbaren oder ultravioletten Lichts
84
Systeme, speziell ausgebildet für besondere Anwendungen
88
Untersuchen der Anwesenheit von Fehlern oder Verunreinigungen
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
33
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch spezifische Methoden, soweit sie nicht von den Gruppen G01N1/-G01N31/153
02
Lebensmittel
Anmelder:
HENKEL ECOLAB GMBH & CO. OHG [DE/DE]; Reisholzer Werftstr. 38-42 40589 Düsseldorf, DE (AllExceptUS)
TYBORSKI, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
MEYER, Bernhard [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
TYBORSKI, Thomas; DE
MEYER, Bernhard; DE
Vertreter:
KLUSCHANZOFF, Harald; Ecolab GmbH & Co. OHG Geb. Z 22, 3. OG Postfach 13 04 06 40554 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
100 55 557.809.11.2000DE
Titel (DE) TESTKIT FÜR GLEICHZEITIGE ERFASSUNG MEHRERER RÜCKSTANDSARTEN
(EN) TEST KIT FOR SIMULTANEOUSLY DETECTING SEVERAL TYPES OF RESIDUES
(FR) NECESSAIRE D'ESSAI POUR DETECTER SIMULTANEMENT PLUSIEURS TYPES DE RESIDUS
Zusammenfassung:
(DE) Verfahren zur Differenzierung von Rückständen nach ihrer Art auf harten Oberflächen. Die Erfindung betrifft ferner die Verwendung des erfindungsgemässen Verfahrens zur Rückstandskontrolle in der Lebensmittel-, pharmazeutischen oder Kosmetik-Industrie sowie in lebensmittelverarbeitenden Betrieben. Die Erfindung betrifft auch Körper zur gleichzeitigen Erfassung von mindestens zwei unterschiedlichen Rückstandsarten, die mit einem oder mehreren für die Aufnahme von Rückständen geeigneten Adsorptionsmaterialien ausgestattet sind.
(EN) The invention relates to a method for differentiating residues according to their type on hard surfaces. The invention further relates to the use of the inventive method for controlling residues in the food, pharmaceutical or cosmetic industry and in food-processing plants. The invention also relates to bodies for detecting at least two different types of residues, said bodies being equipped with one or more absorption materials suitable for absorbing residues.
(FR) L'invention concerne un procédé permettant de différencier des résidus selon leur type sur des surfaces dures. L'invention concerne également l'utilisation du procédé selon l'invention pour contrôler des résidus dans le domaine de l'industrie des produits alimentaires, pharmaceutiques ou cosmétiques et des entreprises de transformation des aliments. L'invention concerne en outre des corps utilisés pour détecter simultanément au moins deux types différents de résidus. Ces corps comprennent une ou plusieurs matières d'adsorption adaptées pour retenir des résidus.
front page image
Designierte Staaten: PL, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP1336093US20050037501