Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002038844) WICKELBAND FÜR EINE WALZE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/038844 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2001/011480
Veröffentlichungsdatum: 16.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 05.10.2001
IPC:
B65H 27/00 (2006.01) ,D02H 13/28 (2006.01) ,D03D 49/20 (2006.01) ,D03D 49/22 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
H
Handhaben von dünnem oder fadenförmigem Gut, z.B. Folien, Bahnen, Kabeln
27
Besondere Konstruktionen, z.B. Oberflächenmerkmale von Transport- oder Führungsrollen für Bahnen
D Textilien; Papier
02
Garne; mechanische Veredelung von Garnen oder Seilen; Schären oder Bäumen
H
Schären, Bäumen oder Einlesen von Fadenkreuzen
13
Einzelheiten von Maschinen der anderen Gruppen dieser Unterklasse
28
Kettbäume
D Textilien; Papier
03
Weberei
D
Gewebe; Webverfahren; Webmaschinen
49
Einzelheiten oder bauliche Merkmale, die nicht für Webmaschinen eines bestimmten Typs charakteristisch sind
04
Überwachen der Spannung in der Kette oder im Gewebe
20
Warenaufwickelungsvorrichtungen; Warenbäume
D Textilien; Papier
03
Weberei
D
Gewebe; Webverfahren; Webmaschinen
49
Einzelheiten oder bauliche Merkmale, die nicht für Webmaschinen eines bestimmten Typs charakteristisch sind
04
Überwachen der Spannung in der Kette oder im Gewebe
22
Streichbäume; Teilstäbe [Kreuzstäbe]; Brustbäume
Anmelder:
BOBOTEX HANS LADWIG GMBH & CO. [DE/DE]; Spitzenstrasse 35 D-42389 Wuppertal, DE (AllExceptUS)
JUNG, Lars [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
JUNG, Lars; DE
Vertreter:
MÜLLER, Enno ; Corneliusstrasse 45 D-42329 Wuppertal, DE
Prioritätsdaten:
100 55 032.007.11.2000DE
Titel (DE) WICKELBAND FÜR EINE WALZE
(EN) COILED SHEET FOR A ROLL
(FR) BANDE ENROULEE DESTINEE A UN ROULEAU
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf ein zur Erzielung eines besseren Mitnahmewertes dienendes Wickelband (B) für eine Walze (W) wie beispielsweise Zugbaum (6), Brustbaum (5), Warenbaum (7) in einer Webmaschine (3), mit einer Aussenlage (11) hoher Mitnahmefreudigkeit, beispielsweise hoher Rauhigkeit, wobei die Aussenlage (11) mit einer Innenlage (12) lagesichernd verhaftet ist, und schlägt zur Erzielung einer besondere Haftvermittler wie Kleber erübrigenden Ausrüstung vor, dass die Innenlage (12) oder jedenfalls der Verbund (V) zwischen der Innenlage (12) und der Aussenlage (11) eine hohe, insbesondere quer zur Längserstreckung (Pfeil y) des Wickelbandes (B) sich auswirkende, bei üblichen Belastungen auf die Walze (W) Aufwellungen nicht zulassende Steifigkeit aufweist.
(EN) The invention relates to a coiled sheet (B) of a roll (W). The aim of the invention is to improve the pulling effect of a roll such as a sand roller (6), a breast beam (5), or a cloth beam (7) in a weaving machine (3). The coiled sheet has an outer layer (11) that has a highly pulling effect, for example that has a high roughness, said outer layer (11) clinging to an inner layer (12) so as to secure its position. According to the invention, it is unnecessary to use an adhesive such as a glue. To this end, the inner layer (12) or the system (V) of the inner layer (12) and the outer layer (11) is highly rigid, especially in a direction transverse to the longitudinal direction (arrow y) of the coiled sheet (B), thereby preventing ondulations from being produced at usual loads on the roll (W).
(FR) L"invention concerne une bande enroulée (B) servant à améliorer la valeur d"entraînement d"un rouleau (W), tel qu"un rouleau d"appel (6), une poitrinière (5) ou un rouleau à tissu (7) d"un métier à tisser (3), comprenant une couche extérieure (11) présentant une haute capacité d"entraînement, par exemple une rugosité élevée, la couche extérieure (11) étant liée à une couche intérieure (12) dans une position fixe. L"objectif de l"invention est de créer un système spécial ne nécessitant pas d"agent adhésif, tel que de la colle. A cet effet, la couche intérieure (12), ou tout au moins la liaison (V) entre la couche intérieure (12) et la couche extérieure (11), présente une haute rigidité, en particulier perpendiculairement au sens longitudinal (flèche y) de la bande enroulée (B) et empêchant toute ondulation en cas de contraintes courantes exercées sur le rouleau (W).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NO, NZ, PH, PL, PT, RO, RU, SD, SE, SG, SI, SK, SL, TJ, TM, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VN, YU, ZA, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
AU2002210520