Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002038498) VERFAHREN ZUR REINIGUNG VON MELAMINHÄLTIGEM AMMONIAK
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/038498 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2001/012691
Veröffentlichungsdatum: 16.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 02.11.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 13.03.2002
IPC:
C01C 1/02 (2006.01) ,C07D 251/60 (2006.01) ,C07D 251/62 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
01
Anorganische Chemie
C
Ammoniak; Cyan; deren Verbindungen
1
Ammoniak; dessen Verbindungen
02
Herstellung oder Abtrennung von Ammoniak
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
251
Heterocyclische Verbindungen, die 1,3,5-Triazinringe enthalten
02
nicht mit anderen Ringen kondensiert
12
mit drei Doppelbindungen innerhalb des Rings oder zwischen Ringatomen und Atomen außerhalb des Rings
26
wobei nur Heteroatome direkt an Ring- Kohlenstoffatome gebunden sind
40
Stickstoffatome
54
drei Stickstoffatome
56
Herstellung von Melamin
60
aus Harnstoff oder aus Kohlendioxid und Ammoniak
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
251
Heterocyclische Verbindungen, die 1,3,5-Triazinringe enthalten
02
nicht mit anderen Ringen kondensiert
12
mit drei Doppelbindungen innerhalb des Rings oder zwischen Ringatomen und Atomen außerhalb des Rings
26
wobei nur Heteroatome direkt an Ring- Kohlenstoffatome gebunden sind
40
Stickstoffatome
54
drei Stickstoffatome
62
Reinigung von Melamin
Anmelder:
AGROLINZ MELAMIN GMBH [AT/AT]; St. Peter-Strasse 25 A-4021 Linz, AT (AllExceptUS)
COUFAL, Gerhard [AT/AT]; AT (UsOnly)
Erfinder:
COUFAL, Gerhard; AT
Vertreter:
GROSS, Felix; Maikowski & Ninnemann Kurfürstendamm 54-55 10707 Berlin, DE
Prioritätsdaten:
A 1888/200008.11.2000AT
Titel (DE) VERFAHREN ZUR REINIGUNG VON MELAMINHÄLTIGEM AMMONIAK
(EN) METHOD FOR THE PURIFICATION OF MELAMINE-CONTAINING AMMONIA
(FR) PROCEDE D'EPURATION D'AMMONIAC RENFERMANT DE LA MELAMINE
Zusammenfassung:
(DE) Verfahren zum Reinigen von melaminhältigem, gasförmigem NH3 durch partielle Kondensation, wobei reines NH3-Gas und mit Melamin angereichertes flüssiges NH3 erhalten wird.
(EN) The invention relates to a method for the purification of melamine-containing gaseous NH3, by means of partial condensation, whereby pure NH3 gas and liquid NH3 enriched with melamine are obtained.
(FR) Procédé d'épuration de NH3 gazeux par condensation partielle, avec obtention de gaz NH3 pur et de NH3 liquide enrichi en mélamine.
front page image
Designierte Staaten: ID, PL, RO, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP1332110US20040054176