Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002038404) FENSTERROLLO ODER TRENNGITTER MIT ZWEI WINKELGETRIEBEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/038404 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/DE2001/003909
Veröffentlichungsdatum: 16.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 11.10.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 17.05.2002
IPC:
B60J 1/20 (2006.01) ,B60R 21/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
J
Fenster, Windschutzscheiben und bewegbare Dächer, Türen oder Ähnliches für Fahrzeuge; entfernbare externe Schutzabdeckungen besonders ausgebildet für Fahrzeuge
1
Fenster; Windschutzscheiben; Zubehör hierfür
20
Zubehör, z.B. Windabweiser, Blenden
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
R
Fahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21
Anordnungen oder Ausrüstungen bei Fahrzeugen zum Schutz vor oder zur Verhütung von Verletzungen bei Fahrzeuginsassen oder Fußgängern im Falle von Unfällen oder anderen Gefahren im Verkehr
02
Schutzvorrichtungen oder Sicherheitsausrüstungen für Fahrzeuginsassen
06
Sicherheitsnetze, transparente Folien, Vorhänge oder dgl., z.B. zwischen Insassen und Scheiben
Anmelder:
BOS GMBH & CO. KG [DE/DE]; Ernst-Heinkel-Strasse 2 73760 Ostfildern, DE (AllExceptUS)
SEEL, Holger [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
SEEL, Holger; DE
Vertreter:
RÜGER, BARTHELT & ABEL; Webergasse 3 73728 Esslingen, DE
Prioritätsdaten:
100 55 949.210.11.2000DE
Titel (DE) FENSTERROLLO ODER TRENNGITTER MIT ZWEI WINKELGETRIEBEN
(EN) WINDOW SHADE OR SCREEN COMPRISING TWO ANGULAR GEARING MECHANISMS
(FR) STORE DE FENETRE OU GRILLE DE SEPARATION COMPORTANT DEUX ENGRENAGES ANGULAIRES
Zusammenfassung:
(DE) Ein Fensterrollo (5) oder ein Trenngitter Hilfe von Betätigungselementen (14, 15) ausgefahren, wobei die Betätigungselemente (14, 15) um eine Achse schwenken, die rechtwinklig zu der Wickelwelle (18) liegt, auf der die zugehörigen Bahnen (8) aufgewickelt sind. die betätigungselemente (14, 15) sind biegesteif bezüglich einer Biegeebene, die senkrecht auf der durch die aufgespannte Rollobahn (8) oder das Trennetz definierte Ebenen steht. Für jedes der Betätigungselemente (14, 15) ist ein Winkelgetriebe (22, 23) vorgesehen, dessen Ausgangswelle drehfest das betreffende Betätigungselement (14,15) trägt. Die Ausgangswelle (32, 34) des betreffenden Winkelgetriebes (22, 23) bildet gleichzeitig die Achse zum Lagern des Betätigungselementes (14, 15).
(EN) The invention relates to a window shade (5) or a screen that are unrolled with the aid of actuating elements (14, 15), whereby the actuating elements (14, 15) pivot about an arbor situated at a right angle to the roller shaft (18), on which the accompanying shades or screens (8) are rolled up. The actuating elements (14, 15) are rigid with regard to a bending plane, which is perpendicular to planes defined by the extended shade (8) or screen. An angular gearing mechanism (22, 23) is provided for each of the actuating elements (14, 15), and the output shaft of the angular gearing mechanism supports the respective actuating element (14, 15) in a rotationally fixed manner. The output shaft (32, 34) of the respective angular gearing mechanism (22, 23) simultaneously forms the arbor for mounting the actuating elements (14, 15).
(FR) L'invention concerne un store de fenêtre (5) ou une grille de séparation, qui est déroulé(e) à l'aide d'éléments d'actionnement (14, 15) qui pivotent autour d'un pivot, perpendiculaire à l'arbre d'enroulement (18) sur lequel sont enroulées les bandes (8) correspondantes. Les éléments d'actionnement (14, 15) sont résistants à la flexion par rapport à un plan de flexion perpendiculaire aux plans définis par la bande de store (8) tendue ou le filet de séparation. Il est prévu pour chacun des éléments d'actionnement (14, 15), un engrenage angulaire (22, 23) dont l'arbre de sortie porte l'élément d'actionnement (14, 15) de manière bloquée en rotation. L'arbre de sortie (32, 34) de l'engrenage angulaire (22, 23) correspondant forme simultanément le pivot destiné à loger l'élément d'actionnement (14, 15).
front page image
Designierte Staaten: CN, JP, KR, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
KR1020030064409EP1332056JP2004512229US20040069424CN1486254