Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002037879) VERFAHREN ZUR FLEXIBLEN ARCHIVIERUNG VON ELEKTRONISCH GESPEICHERTEN DATEN IM BEREICH DER TELEKOMMUNIKATIONS-ENDGERÄTE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/037879 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/DE2001/004161
Veröffentlichungsdatum: 10.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 06.11.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 06.06.2002
IPC:
H04M 1/2745 (2006.01) ,H04Q 7/32 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
M
Fernsprechverkehr
1
Einrichtungen von Teilnehmerstationen oder Nebensprechanlagen, z.B. zur Benutzung durch den Teilnehmer
26
Vorrichtungen zum Anrufen eines Teilnehmers
27
Vorrichtungen zum gleichzeitigen Speichern mehrerer Ziffern
274
mit Vorkehrungen zum gleichzeitigen Speichern mehr als einer Teilnehmernummer
2745
unter Verwendung statischer elektronischer Speicher, d.h. Speicher zu deren Betrieb keine Relativbewegung zwischen Speichern und Wandlern erforderlich ist, z.B. Chips
(Veraltet)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
Q
Wähltechnik
7
Wählanordnungen, mit denen Teilnehmer über Funkverbindungen oder induktive Verbindungen verbunden werden
20
bei denen die Funkverbindungen oder induktiven Verbindungen Zwei-Richtungs-Verbindungen sind, z.B. Mobilfunksysteme
32
Mobile Endgeräte
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 80333 München, DE (AllExceptUS)
SCHALLENBERGER, Burghardt [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
SCHALLENBERGER, Burghardt; DE
Allgemeiner
Vertreter:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34 80506 München, DE
Prioritätsdaten:
100 54 944.606.11.2000DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUR FLEXIBLEN ARCHIVIERUNG VON ELEKTRONISCH GESPEICHERTEN DATEN IM BEREICH DER TELEKOMMUNIKATIONS-ENDGERÄTE
(EN) METHOD FOR THE FLEXIBLE ARCHIVING OF ELECTRONICALLY STORED DATA IN THE DOMAIN OF TELECOMMUNICATION TERMINALS
(FR) PROCEDE D'ARCHIVAGE FLEXIBLE DE DONNEES MEMORISEES PAR VOIE ELECTRONIQUE DANS DES TERMINAUX DE TELECOMMUNICATION
Zusammenfassung:
(DE) Bei der vorliegenden Erfindung handelt es sich um ein Verfahren, bei dem elektronisch gespeicherte Daten von dem Schreib-Lese-Datenspeicher eines Telekommunikations-Endgeräts automatisch oder auf Verlangen des Benutzers über die vorhandenen Ein-/Ausgabe-Schnittstellen unter Zuhilfenahme eines bestimmten Transportmediums in den Schreib-Lese-Datenspeicher eines anderen artverwandten oder artfremden Geräts (z.B. eines Notebooks oder Laptops) übernommen werden. zeitgesteuert erfolgen. Hierbei werden automatisch alle zur Verfügung stehenden freien Speicherplätze in der SIM-Karte belegt.
(EN) The invention relates to a method, whereby electronically stored data is transferred from the read/write data store on a telecommunication terminal to the read/write data store of a related or non-related type of device (for example a notebook or laptop), automatically, or at the users request, by means of the provided input/output interfaces and a particular transport medium. All the available free memory space in the SIM card is thus automatically occupied.
(FR) La présente invention concerne un procédé, selon lequel des données mémorisées par voie électronique sont transférées d'une mémoire d'écriture-lecture d'un terminal de télécommunication à la mémoire d'écriture-lecture d'un autre appareil apparenté ou non (p. ex. un ordinateur portatif), automatiquement ou sur la demande de l'utilisateur, par le biais des interfaces d'entrée/sortie disponibles, à l'aide d'un moyen de transport défini. Un mode de réalisation particulier de ladite invention concerne un procédé, selon lequel les données mémorisées dans l'annuaire d'un terminal mobile sont déplacées sur l'espace mémoire resté libre de la carte SIM, automatiquement ou sur la demande de l'utilisateur, lors d'un changement de téléphone mobile, afin de pouvoir être transférées de la carte SIM à l'annuaire d'un nouveau téléphone mobile. Selon cette invention, la fonction de transfert de données en mémoire de l'ancien appareil mobile vers la carte SIM et de la carte SIM vers le nouvel appareil mobile peut être commandée soit par les événements soit par le temps. Ainsi, tous les espaces mémoire libres disponibles dans la carte SIM sont automatiquement occupés.
Designierte Staaten: CN, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)