Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002037516) ELEKTRISCHER SCHALTER, INSBESONDERE PIEZOSCHALTER, MIT OPTISCHER UND/ODER MECHANISCHER RÜCKMELDUNG DES SCHALTVORGANGES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/037516 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2001/012690
Veröffentlichungsdatum: 10.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 02.11.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 05.06.2002
IPC:
H01H 9/16 (2006.01) ,H01H 13/02 (2006.01) ,H03K 17/96 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
H
Elektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen [Sicherungen] für Not- oder Störungsfälle
9
Einzelheiten von Schaltern, soweit nicht von H01H1/-H01H7/96
16
Anzeiger für die Schalterstellung, z.B. "ein" oder "aus"
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
H
Elektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen [Sicherungen] für Not- oder Störungsfälle
13
Schalter mit geradlinig bewegbarem Betätigungsteil oder Teilen, die nur zum Drücken oder Ziehen in einer Richtung ausgebildet sind, z.B. Druckknopfschalter
02
Einzelheiten
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
K
Impulstechnik
17
Kontaktloses elektronisches Schalten oder Austasten, d.h. nicht durch Öffnen oder Schließen von Kontakten bewirkt
94
gekennzeichnet durch die Art der Erzeugung der Steuersignale
96
Berührungsschalter
Anmelder:
DYNA SYSTEMS GMBH [DE/DE]; Goßholzer Strasse 2 88161 Lindenberg, DE (AllExceptUS)
STADELMANN, Mathias [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
STADELMANN, Mathias; DE
Vertreter:
RIEBLING, Peter; Postfach 31 60 88113 Lindau/B., DE
Prioritätsdaten:
100 54 862.806.11.2000DE
Titel (DE) ELEKTRISCHER SCHALTER, INSBESONDERE PIEZOSCHALTER, MIT OPTISCHER UND/ODER MECHANISCHER RÜCKMELDUNG DES SCHALTVORGANGES
(EN) ELECTRIC SWITCH, ESPECIALLY A PIEZO SWITCH, WITH OPTICAL AND/OR MECHANICAL FEEDBACK OF THE SWITCHING OPERATION
(FR) INTERRUPTEUR ELECTRIQUE, NOTAMMENT INTERRUPTEUR PIEZO-ELECTRIQUE, AVEC ACCUSE RECEPTION OPTIQUE ET/OU MECANIQUE DU PROCESSUS DE COMMUTATION
Zusammenfassung:
(DE) Elektrischer Schalter, insbesondere Piezoschalter, mit optischer und/oder mechanischer Rückmeldung des Schaltvorganges, beinhaltend mindestens ein Schaltelement (18), insbesondere einen unterhalb einer Deckplatte (1), welches mittels eines Betätigungselementes (9) betätigt werden kann, wodurch ein Schaltsignal erzeugt und über elektrische Kontakte ausgeleitet wird, wobei das Betätigungselement (9) selbst als passiver Leuchtkörper aus einem mindestens transluzenten Material ausgebildet ist, welcher über aktive Leuchtmittel (15) beleuchtbar ist, wobei eine mechanische Rückmeldung des Schaltvorganges über einen Vibrator erfolgen kann, der aufgrund des eingeleiteten Schaltvorganges betätigt wird und der eine vibrierende Bewegung auf den Leuchtkörper (9) abgibt.
(EN) The invention relates to an electric switch, especially a piezo switch, with optical and/or mechanical feedback of the switching operation. The switch contains at least one switching element (18), especially beneath a cover panel (1), which can be activated by means of an activating element (9). This causes a switching signal to be generated and guided out via electrical contacts. The activating element (9) itself is configured in the form of a passive luminous body consisting of an at least translucent material, which can be illuminated by active luminous means (15). The mechanical feedback of the switching operation can take place using a vibrator which is activated by the switching operation that has been initiated and conveys a vibrating motion to the luminous body (9).
(FR) L'invention concerne un interrupteur électrique, notamment un interrupteur piézo-électrique, avec accusé réception optique et /ou mécanique du processus de commutation. Cet interrupteur électrique contient au moins un élément de commutation qui est notamment placé sous une plaque de recouvrement et qui peut être actionné à l'aide d'un élément de commande. Ainsi, un signal de commutation est généré et est transmis par des contacts électriques. L'élément de commande lui-même est conçu sous la forme d'un corps lumineux passif consistant en un matériau au moins translucide qui peut être éclairé par des corps lumineux actifs. Un accusé réception mécanique du processus de commutation peut être une vibration provoquée par le processus de commutation qui a été initié et qui communique un mouvement vibratoire au corps lumineux.
front page image
Designierte Staaten: JP, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
EP1332505US20040075360PT1332505