Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002036663) ABSORBIERENDES GEBILDE MIT VERBESSERTEN BLOCKINGEIGENSCHAFTEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/036663 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2001/012506
Veröffentlichungsdatum: 10.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 30.10.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 24.05.2002
IPC:
C08J 3/12 (2006.01) ,C08J 3/24 (2006.01) ,H01B 7/288 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
J
Verarbeitung; Allgemeine Mischverfahren; Nachbehandlung, soweit nicht von den Unterklassen C08B , C08C , C08F , C08G oder C08H228
3
Verfahren zum Behandeln oder Mischen makromolekularer Stoffe
12
Pulverisieren oder Granulieren
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
J
Verarbeitung; Allgemeine Mischverfahren; Nachbehandlung, soweit nicht von den Unterklassen C08B , C08C , C08F , C08G oder C08H228
3
Verfahren zum Behandeln oder Mischen makromolekularer Stoffe
24
Vernetzen von Makromolekülen, z.B. Vulkanisieren
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
B
Kabel; Leiter; Isolatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer leitenden, isolierenden oder dielektrischen Eigenschaften
7
Isolierte Leiter oder Kabel, gekennzeichnet durch ihre Form
17
Schutzvorrichtungen gegen durch äußere Einflüsse hervorgerufene Schäden, z.B. Mäntel oder Bewehrungen
28
durch Feuchtigkeit, Korrosion, chemische Einwirkung oder Witterung
282
Verhindern des Eindringens von Fluid in einen Leiter oder in ein Kabel
285
durch vollständiges oder teilweises Ausfüllen der Zwischenräume im Kabel
288
mit hygroskopischem Material oder mit Material, das in Gegenwart von Flüssigkeit aufquillt
Anmelder:
STOCKHAUSEN GMBH & CO. KG [DE/DE]; Bäkerpfad 25 47805 Krefeld, DE (AllExceptUS)
SMITH, Scott [US/US]; US (UsOnly)
MESSNER, Bernfried [DE/US]; US (UsOnly)
FRANK, Markus [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
SMITH, Scott; US
MESSNER, Bernfried; US
FRANK, Markus; DE
Vertreter:
KAHLHÖFER NEUMANN HEILEIN; Karlstrasse 76 40210 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
100 53 858.430.10.2000DE
Titel (DE) ABSORBIERENDES GEBILDE MIT VERBESSERTEN BLOCKINGEIGENSCHAFTEN
(EN) ABSORBENT MATERIAL WITH IMPROVED BLOCKING PROPERTIES
(FR) STRUCTURE ABSORBANTE PRESENTANT DE MEILLEURES PROPRIETES DE BLOCAGE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft Verfahren zur Herstellung eines absorbierenden Polymergebildes (Pa), umfassend die Schritte: Erhöhen der Absorbtion under Load bei einer Belastung von 0,3 oder 0,9 psi (AUL) im Vergleich zu einem unbehandelten absorbierenden Polymergebilde (Pu) durch ein erstes Behandeln eines Aussenbereichs des unbehandelten absorbierenden Polymergebildes (Pu), wobei ein behandeltes absorbierendes Polymergebilde (Pb) erhalten wird; Erniedrigen des AUL im Vergleich zu dem behandelten Polymergebilde (Pb) durch ein zweites Behandeln eines Aussenbereichs des behandelten absorbierenden Polymergebildes (Pb); ein aus diesem Verfahren erhältliches absorbierendes Polymergebilde, ein Polymergebilde, einen Verbund, ein Verfahren zur Herstellung eines Verbunds, ein Verbund, erhältlich aus diesem Verfahren, Schäume, Formkörper, Fasern, Folien, Filme, Kabel, Dichtungsmaterialien, Flüssigkeitsaufnehmende Hygieneartikel, Träger für pflanzen- und pilzwachstumregulierende Mittel, Verpackungsmaterialien und Bodenzusätze oder Baustoffe, beinhaltend dieses absorbierende Polymergebilde, diesen Verbund, sowie Verwendung dieses absorbierenden Polymergebildes oder dieses Verbunds in Schäumen, Formkörpern, Fasern, Folien, Filmen, Kabeln, Dichtungsmaterialien, flüssigkeitsaufnehmenden Hygieneartikeln, Trägern für pflanzen- und pilzwachstumregulierenden Mitteln, Verpackungsmaterialien, Bodenzusätzen, zur kontrollierten Freisetzung von Wirkstoffen oder in Baustoffen.
(EN) The invention relates to a method for the production of an absorbent polymer material (Pa), comprising the following steps: increasing the absorption under load at a loading of 0.3 or 0.9 psi (AUL) in comparison to an untreated absorbent polymer material (Pu), by means of a first treatment of an external region of the untreated absorbent polymer material (Pu), to give a treated absorbent material (Pb), reducing the AUL in comparison to the treated polymer material (Pb) by means of a second treatment of an external region of the treated absorbent polymer material (Pb). The invention further relates to a polymer material obtained by the above method, a polymer material, a composite, a method for production of a composite, a composite obtained by said method, foams, shaped bodies, fibres, sheets, films, cables, sealing materials, fluid-absorbent hygiene articles, supports for plant and mushroom growth regulating agents, packaging materials, soil additives for the controlled release of active ingredients, or in building materials containing said absorbent polymer material, or the use of the above absorbent polymer material or composite in foams, shaped bodies, fibres, sheets, films, cables, sealing materials, fluid-absorbent hygiene articles, supports for plant and mushroom growth regulating agents, packaging materials, soil additives for the controlled release of active ingredients, or in building materials.
(FR) La présente invention concerne un procédé de production d'une structure polymère absorbante (Pa). Ce procédé consiste à augmenter le pouvoir d'absorption sous charge (absorbency under load : AUL), sous une charge allant de 0,3 à 0,9 psi, par rapport à une structure polymère absorbante non traitée (Pu), au moyen d'un premier traitement d'une zone extérieure de la structure polymère absorbante non traitée (Pu), ce qui permet d'obtenir une structure polymère absorbante traitée (Pb), puis à diminuer le pouvoir d'absorption sous charge par rapport à la structure polymère traitée (Pb), au moyen d'un second traitement d'une zone extérieure de la structure polymère absorbante traitée (Pb). La présente invention concerne également une structure polymère absorbante obtenue selon ce procédé, une structure polymère, un composite, un procédé de production d'un composite, un composite obtenu selon ce procédé, des mousses, des corps moulés, des fibres, des feuilles, des films, des câbles, des matériaux d'étanchéité, des articles hygiéniques capteurs de fluides, des supports pour agents de régulation de croissance de plantes et de champignons, des matériaux d'emballage, des additifs pour le sol ou des matériaux de construction renfermant cette structure polymère absorbante ou ce composite, ainsi que l'utilisation de cette structure polymère absorbante ou de ce composite dans des mousses, des corps moulés, des fibres, des feuilles, des films, des câbles, des matériaux d'étanchéité, des articles hygiéniques capteurs de fluides, des supports pour agents de régulation de croissance de plantes et de champignons, des matériaux d'emballage, des additifs pour le sol à libération contrôlée de substances actives ou dans des matériaux de construction.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NO, NZ, OM, PH, PL, PT, RO, RU, SD, SE, SG, SI, SK, SL, TJ, TM, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VN, YU, ZA, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
MXPA/a/2003/003806BRPI0115003EP1332169JP2004513198US20040220350US20070254177
JP4666883CN1471555CN1880363CA2427607AU2002218264