Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002035904) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM BESTIMMEN DER POSITION, ORIENTIERUNG UND/ODER VERFORMUNG EINES OBJEKTES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/035904 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2001/012645
Veröffentlichungsdatum: 10.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 31.10.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 29.05.2002
IPC:
A63B 69/36 (2006.01) ,G01C 11/00 (2006.01) ,G01S 5/16 (2006.01) ,A63B 43/00 (2006.01) ,G01S 5/02 (2010.01) ,G01S 5/18 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
63
Sport; Spiele; Volksbelustigungen
B
Geräte für Körperübungen, Turngeräte, Gymnastik, zum Schwimmen, Klettern oder Fechten; Ballspiele; Trainingseinrichtungen
69
Trainingsgeräte oder Apparate für bestimmte Sportarten
36
für Golf
G Physik
01
Messen; Prüfen
C
Messen von Entfernungen, Höhen, Neigungen oder Richtungen; Geodäsie; Navigation; Kreiselgeräte; Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie
11
Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie, z.B. Stereogrammmetrie; Fotografische Vermessung
G Physik
01
Messen; Prüfen
S
Funkpeilung; Funknavigationssysteme; Bestimmen der Entfernung oder der Geschwindigkeit mittels Funkwellen; Orten oder Ermitteln der Anwesenheit mittels Reflexion oder Wiederausstrahlung von Funkwellen; vergleichbare Anordnungen mit anderen Wellen
5
Standortbestimmung durch Koordinieren von zwei oder mehr Richtungs- oder Standlinien- bestimmungen; Standortbestimmung durch Koordinieren von zwei oder mehr Entfernungsbestimmungen
16
mittels elektromagnetischer Wellen außer Funkwellen
A Täglicher Lebensbedarf
63
Sport; Spiele; Volksbelustigungen
B
Geräte für Körperübungen, Turngeräte, Gymnastik, zum Schwimmen, Klettern oder Fechten; Ballspiele; Trainingseinrichtungen
43
Bälle mit besonderen Vorrichtungen
G Physik
01
Messen; Prüfen
S
Funkpeilung; Funknavigationssysteme; Bestimmen der Entfernung oder der Geschwindigkeit mittels Funkwellen; Orten oder Ermitteln der Anwesenheit mittels Reflexion oder Wiederausstrahlung von Funkwellen; vergleichbare Anordnungen mit anderen Wellen
5
Standortbestimmung durch Koordinieren von zwei oder mehr Richtungs- oder Standlinien- bestimmungen; Standortbestimmung durch Koordinieren von zwei oder mehr Entfernungsbestimmungen
02
mittels Funkwellen
G Physik
01
Messen; Prüfen
S
Funkpeilung; Funknavigationssysteme; Bestimmen der Entfernung oder der Geschwindigkeit mittels Funkwellen; Orten oder Ermitteln der Anwesenheit mittels Reflexion oder Wiederausstrahlung von Funkwellen; vergleichbare Anordnungen mit anderen Wellen
5
Standortbestimmung durch Koordinieren von zwei oder mehr Richtungs- oder Standlinien- bestimmungen; Standortbestimmung durch Koordinieren von zwei oder mehr Entfernungsbestimmungen
18
mittels Ultraschall-, Schall- oder Infraschallwellen
Anmelder:
ABATEC-ELECTRONIC AG [AT/AT]; Oberregauer Strasse 48 A-4844 Regau, AT (AllExceptUS)
NIEDERNDORFER, Friedrich [AT/AT]; AT (UsOnly)
Erfinder:
NIEDERNDORFER, Friedrich; AT
Vertreter:
JACOBY, Georg ; Samson & Partner Widenmayerstrasse 5 80538 München, DE
Prioritätsdaten:
100 54 282.402.11.2000DE
Titel (DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM BESTIMMEN DER POSITION, ORIENTIERUNG UND/ODER VERFORMUNG EINES OBJEKTES
(EN) METHOD AND DEVICE FOR DETERMINING THE POSITION, ORIENTATION AND/OR DEFORMATION OF AN OBJECT
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF POUR DETERMINER LA POSITION, L'ORIENTATION ET/OU LA DEFORMATION D'UN OBJET
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung und ein Verfahren zum Bestimmen der Position, Orientierung und/oder Verformung eines Objektes, bei welchem von einem oder mehreren an dem Objekt angeordneten Signalgebern (A-G, M) elektromagnetische Signale ausgesendet werden, wobei die Signalgeber (A-G, M) derart gesteuert werden, dass die einzelnen Signale voneinander unterscheidbar sind; diese Signale auf wenigstens einen zweidimensional auflösenden Lagedetektor (PSD) projiziert und dort in zweidimensionale Lagekoordinaten umgewandelt werden; und aus den Lagekoordinaten die Position, Orientierung und/oder Verformung des Objektes bestimmt wird.
(EN) The invention relates to a device and method for determining the position, orientation and/or deformation of an object whereby electromagnetic signals are emitted from one or more signal transmitters (A-G, M) arranged on an object. According to the invention, the signal transmitters (A-G, M) are controlled in such a way that the individual signals are different from each other. Said signals are projected onto at least one two-dimensional resolution position detector (PSD) and there they are converted into two-dimensional positioning co-ordinates. The position, orientation and/or deformation of an object is determined from the positioning co-ordinates.
(FR) L'invention concerne un dispositif et un procédé pour déterminer la position, l'orientation et/ou la déformation d'un objet. Selon l'invention, au moins un émetteur de signal (A-G, M) placé sur l'objet émet un signal électromagnétique. Les émetteurs de signal (A-G, M) sont commandés de telle sorte que les signaux individuels peuvent être différenciés les uns des autres. Ces signaux sont envoyés vers au moins un détecteur de position (PSD) à résolution bidimensionnelle où ils sont convertis en coordonnées de position bidimensionnelle, la position, l'orientation et/ou la déformation de l'objet étant définies à partir de ces coordonnées de position.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DZ, EC, EE, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NO, NZ, OM, PH, PL, PT, RO, RU, SD, SE, SG, SI, SK, SL, TJ, TM, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VN, YU, ZA, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
AU2002215993