Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2002034587) KONTAKTSCHEIBENSYSTEM UND VERFAHREN ZUM STEUERN EINES SCHEIBENWISCHERMOTORS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2002/034587 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2001/003695
Veröffentlichungsdatum: 02.05.2002 Internationales Anmeldedatum: 26.09.2001
IPC:
B60S 1/08 (2006.01) ,H01H 19/58 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
S
Warten, Reinigen, Instandsetzen, Unterstützen, Anheben oder Rangieren von Fahrzeugen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
1
Reinigen von Fahrzeugen
02
Reinigen von Windschutzscheiben, Fenstern oder optischen Einrichtungen
04
Wischer oder dgl., z.B. Kratzer
06
gekennzeichnet durch den Antrieb
08
elektrisch angetrieben
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
H
Elektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen [Sicherungen] für Not- oder Störungsfälle
19
Schalter, betätigt durch ein Betätigungsteil, das um eine Längsachse drehbar ist und das durch einen festen, außerhalb des Schalters befindlichen Körper unmittelbar betätigt wird [Drehschalter], z.B. durch eine Hand
54
bei denen das Betätigungsglied fünf oder eine nicht angegebene Anzahl von Arbeitsstellungen hat
56
Drehbewegliches Betätigungsteil mit Kontakten versehen, z.B. Walzenschalter
58
mit nur axialem Kontaktdruck, z.B. Stufenschalter, Wellenschalter
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE (AllExceptUS)
BOHN, Roland [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
BOHN, Roland; DE
Prioritätsdaten:
100 53 688.328.10.2000DE
Titel (DE) KONTAKTSCHEIBENSYSTEM UND VERFAHREN ZUM STEUERN EINES SCHEIBENWISCHERMOTORS
(EN) CONTACT WASHER SYSTEM AND METHOD FOR CONTROLLING A WINDSCREEN WIPER MOTOR
(FR) SYSTEME DE DISQUE DE CONTACT ET PROCEDE POUR COMMANDER UN MOTEUR D'ESSUIE-GLACE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein Kontaktscheibensystem mit einer drehbaren Kontaktscheibe (10) und mehreren Kontaktelementen (12, 14, 16, 18), wobei die Kontaktscheibe (10) mehrere Bahnen (20, 22) aufweist und jedes Kontaktelement (12, 14, 16, 18) einer Bahn (20, 22) zugeordnet ist, wobei die Kontaktscheibe (10) zwei Bahnen (20, 22) aufweist und wobei sich zwei ausgewählte Kontaktelemente (12, 14) der mehreren Kontaktelemente (12, 14, 16, 18) stets auf demselben elektrischen Potential befinden und auf derselben Bahn (20) gleiten. Die Erfindung betrifft ferner einen Scheibenwischermotor und ein Verfahren zum Steuern eines Scheibenwischermotors.
(EN) The invention relates to a contact washer system, comprising a rotatable contact washer (10) and several contact elements (12, 14, 16, 18), the contact washer (10) having a plurality of paths (20, 22) and each contact element (12, 14, 16, 18) being allocated to a path (20, 22). According to the invention, the contact washer (10) has two paths (20, 22) and two selected contact elements (12, 14) from the plurality of contact elements (12, 14, 16, 18) are constantly at the same electrical potential and slide on the same path (20). The invention also relates to a windscreen wiper motor and to a method for controlling a windscreen wiper motor.
(FR) L'invention concerne un système de disque de contact, constitué d'un disque de contact (10) rotatif et de plusieurs éléments de contact (12, 14, 16, 18), le disque de contact (10) comportant plusieurs voies (20, 22) et chaque élément de contact (12, 14, 16, 18) étant affecté à une voie (20, 22). L'invention est caractérisée en ce que le disque de contact (10) est pourvu de deux voies (20, 22) et deux éléments de contact (12, 14) sélectionnés parmi les nombreux éléments de contact (12, 14, 16, 18) se trouvent toujours sur le même potentiel électrique et glisse sur la même voie (20). La présente invention porte également sur un moteur d'essuie-glace et sur un procédé pour commander un moteur d'essuie-glace.
front page image
Designierte Staaten: AE, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BY, CA, CH, CN, CU, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MD, MG, MK, MN, MW, MX, NO, NZ, PL, PT, RO, RU, SD, SE, SG, SI, SK, SL, TJ, TM, TR, TT, UA, UG, US, UZ, VN, YU, ZA, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
PLP.354876KR1020020065594EP1244580JP2004512793US20030111917CN1394178
AU2002213814