WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2002027270) KOORDINATENMESSGERÄT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2002/027270    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP2001/010470
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2002 Internationales Anmeldedatum: 11.09.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    28.03.2002    
IPC:
G01B 11/00 (2006.01), G01B 21/04 (2006.01)
Anmelder: CARL ZEISS [DE/DE]; 89518 Heidenheim (DE) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR only).
CARL-ZEISS-STIFTUNG trading as CARL ZEISS [DE/DE]; 89518 Heidenheim (DE) (GB, JP only).
KERN, Rudolf [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: KERN, Rudolf; (DE)
Prioritätsdaten:
100 48 096.9 28.09.2000 DE
100 48 095.0 28.09.2000 DE
101 31 038.2 29.06.2001 DE
Titel (DE) KOORDINATENMESSGERÄT
(EN) CO-ORDINATE MEASURING DEVICE
(FR) APPAREIL DE MESURE DE COORDONNEES
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft ein Koordinatenmessgerät mit einer Aufnahme (28a) zur automatisch auswechselbaren Befestigung einer Sensorik (5). Die befestigte Sensorik (5) weist neben einem Tastkopf (9) zusätzlich wenigstens ein motorisch betriebenes Drehgelenk (8) oder eine motorisch betriebene Linearverstellung auf, worüber der Tastkopf um eine Achse rotiert oder in einer Richtung verstellt werden kann.
(EN)The invention relates to a co-ordinate measuring device with a mounting (28a) for the automatically exchangeable fitting of a sensor device (5). The mounted sensor (5) comprises, in addition to a probe head (9), at least one motor driven rotating joint (8), or a motor driven linear drive, whereby the probe head can be rotated about an axis or moved in a direction.
(FR)L'invention concerne un appareil de mesure de coordonnées présentant un logement (28a) pour la fixation automatiquement détachable d'un dispositif de détection (5). Ce dispositif de détection fixe (5) présente, outre une sonde (9), au moins une articulation rotative motorisée (8) ou un déplacement linéaire motorisé, par lequel la sonde peut être mis en rotation autour d'un axe ou déplacé dans une direction.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)