In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2002018846 - HELIOTHERMISCHER FLACHKOLLEKTOR-MODUL

Veröffentlichungsnummer WO/2002/018846
Veröffentlichungsdatum 07.03.2002
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2001/010116
Internationales Anmeldedatum 03.09.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 28.03.2002
IPC
C23C 4/00 2006.1
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
23Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Chemische Oberflächenbehandlung; Diffusionsbehandlung von metallischen Werkstoffen; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, Aufstäuben, Ionenimplantation oder chemisches Abscheiden aus der Dampfphase; Inhibieren von Korrosion metallischer Werkstoffe oder von Verkrustung allgemein
CBeschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Oberflächenbehandlung metallischer Werkstoffe durch Diffusion in die Oberfläche, durch chemische Umwandlung oder Substitution; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, durch Aufstäuben, durch Ionenimplantation oder durch chemisches Abscheiden aus der Dampfphase
4Beschichten durch Aufspritzen des Beschichtungsmaterials im geschmolzenen Zustand, z.B. durch Flammen, Plasma oder elektrische Entladung
F24J 2/26 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24Heizung; Herde; Lüftung
JErzeugung oder Verwendung von Wärme, soweit nicht anderweitig vorgesehen
2Verwenden von Sonnenwärme, z.B. Sonnenkollektoren
04Sonnenkollektoren mit einem den Kollektor durchströmenden Wärmeträger
24mit rohrförmigen, wärmeaufnehmenden vom Wärmeträger durchströmten Kanälen
26mit vergrößerten Oberflächen, z.B. Vorsprüngen
F24J 2/48 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24Heizung; Herde; Lüftung
JErzeugung oder Verwendung von Wärme, soweit nicht anderweitig vorgesehen
2Verwenden von Sonnenwärme, z.B. Sonnenkollektoren
46Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehör für Sonnenkollektoren
48gekennzeichnet durch das Absorptionsmaterial
F28F 13/00 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
28Wärmetausch allgemein
FEinzelheiten von Wärmetauschern oder Wärmeübertragungsvorrichtungen für allgemeine Verwendung
13Anordnungen zum Verändern der Wärmeübertragung, z.B. Steigern, Abschwächen
CPC
C23C 4/00
CCHEMISTRY; METALLURGY
23COATING METALLIC MATERIAL; COATING MATERIAL WITH METALLIC MATERIAL; CHEMICAL SURFACE TREATMENT; DIFFUSION TREATMENT OF METALLIC MATERIAL; COATING BY VACUUM EVAPORATION, BY SPUTTERING, BY ION IMPLANTATION OR BY CHEMICAL VAPOUR DEPOSITION, IN GENERAL; INHIBITING CORROSION OF METALLIC MATERIAL OR INCRUSTATION IN GENERAL
CCOATING METALLIC MATERIAL; COATING MATERIAL WITH METALLIC MATERIAL; SURFACE TREATMENT OF METALLIC MATERIAL BY DIFFUSION INTO THE SURFACE, BY CHEMICAL CONVERSION OR SUBSTITUTION; COATING BY VACUUM EVAPORATION, BY SPUTTERING, BY ION IMPLANTATION OR BY CHEMICAL VAPOUR DEPOSITION, IN GENERAL
4Coating by spraying the coating material in the molten state, e.g. by flame, plasma or electric discharge
F24S 10/753
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
24HEATING; RANGES; VENTILATING
SSOLAR HEAT COLLECTORS; SOLAR HEAT SYSTEMS
10Solar heat collectors using working fluids
70the working fluids being conveyed through tubular absorbing conduits
75with enlarged surfaces, e.g. with protrusions or corrugations
753the conduits being parallel to each other
F24S 2025/601
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
24HEATING; RANGES; VENTILATING
SSOLAR HEAT COLLECTORS; SOLAR HEAT SYSTEMS
25Arrangement of stationary mountings or supports for solar heat collector modules
60Fixation means, e.g. fasteners, specially adapted for supporting solar heat collector modules
601by bonding, e.g. by using adhesives
F24S 70/12
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
24HEATING; RANGES; VENTILATING
SSOLAR HEAT COLLECTORS; SOLAR HEAT SYSTEMS
70Details of absorbing elements
10characterised by the absorbing material
12made of metallic material
F28F 13/00
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
28HEAT EXCHANGE IN GENERAL
FDETAILS OF HEAT-EXCHANGE AND HEAT-TRANSFER APPARATUS, OF GENERAL APPLICATION
13Arrangements for modifying heat-transfer, e.g. increasing, decreasing
F28F 2013/006
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
28HEAT EXCHANGE IN GENERAL
FDETAILS OF HEAT-EXCHANGE AND HEAT-TRANSFER APPARATUS, OF GENERAL APPLICATION
13Arrangements for modifying heat-transfer, e.g. increasing, decreasing
005Thermal joints
006Heat conductive materials
Anmelder
  • RHEINZINK GMBH & CO. KG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • NEUMANN, Frank [DE]/[DE] (UsOnly)
  • PATSCHKE, Markus [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHÖNNENBECK, Marianne [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • NEUMANN, Frank
  • PATSCHKE, Markus
  • SCHÖNNENBECK, Marianne
Vertreter
  • HOFFMEISTER, Helmut
Prioritätsdaten
100 43 295.602.09.2000DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) HELIOTHERMISCHER FLACHKOLLEKTOR-MODUL
(EN) HELIOTHERMIC FLAT PLATE COLLECTOR MODULE
(FR) MODULE COLLECTEUR PLAN HELIOTHERMIQUE
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft einen heliothermischen flachkollektor-Modul, aufweisend ein Metallblech-Paneel (1), das auf seiner der zu bestrahlenden Seite abgewandten Rückseite (11.2) mit einer gitterartigen Anordnung von untereinander in Abstand liegenden Kapillar-Röhrchen (5.1.....5.n) für einen Durchlauf eines Flüssigen Mediums kontaktierend belegt ist, sowie mit Anschlüssen zum Vor- und Rüklauf an der gitterartigen Anordnung. Die Kapillar-Röhrchen (5.1.....5.n) sind auf der Rückseite (11.2) des Metallblech-Paneels mithilfe einer die Kapillar-Röhrchen umhüllenden Schicht (10) oder Häufelung von thermisch aufgespritzten Metallpartikeln, die an der Rückseite des Metallblech-Paneels (1) und an der Oberfläche der Kapillar-Röhrchen (5.1.....5.n) haften, befestigt.
(EN) The invention relates to a heliothermic flat plate collector module, comprising a sheet metal panel (1), whose rear face (11.2) that lies opposite the face exposed to the radiation, is covered by a bonded grid-type arrangement of capillary tubes (5.1.....5.n), positioned at a distance one below the other and permitting the passage of a liquid medium, in addition to connections for admitting and evacuating the liquid to and from the grid-type arrangement. The capillary tubes (5.1.....5.n) are attached to the rear face (11.2) of the sheet metal panel by means of a coating (10) that encases said capillary tubes, or an accumulation of thermally sprayed metal particles, which adhere to the rear face of the sheet metal panel (1) and to the surface of the capillary tubes (5.1.....5.n).
(FR) La présente invention concerne un module collecteur plan héliothermique, comprenant un panneau en tôle métallique (1). Ce panneau en tôle métallique est en contact, sur sa face arrière (11.2) opposée à la face à exposer aux rayons, avec un ensemble de type grille, constitué de tubes capillaires (5.1.....5.n), qui sont situés à distance les uns sous les autres et permettent le passage d'un milieu fluide, et avec des raccords permettant l'alimentation et l'évacuation au niveau de l'ensemble de type grille. Lesdits tubes capillaires (5.1.....5.n) sont fixés sur la face arrière (11.2) du panneau en tôle métallique à l'aide d'une couche (10) ou d'une accumulation, enveloppant les tubes capillaires, de particules métalliques appliquées par projection thermique, qui adhèrent à la face arrière du panneau en tôle métallique (1) et à la surface des tubes capillaires (5.1.....5.n).
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten