WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2001090222) ZWEIKOMPONENTIGER POLYSULFID-KLEB/DICHTSTOFF
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2001/090222    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP2001/005338
Veröffentlichungsdatum: 29.11.2001 Internationales Anmeldedatum: 10.05.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    31.10.2001    
IPC:
C09J 181/04 (2006.01)
Anmelder: HENKEL TEROSON GMBH [DE/DE]; Hans-Bunte-Strasse 4 69123 Heidelberg (DE) (For All Designated States Except US).
PROEBSTER, Manfred [DE/DE]; (DE) (For US Only).
GRIMM, Stefan [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: PROEBSTER, Manfred; (DE).
GRIMM, Stefan; (DE)
Prioritätsdaten:
100 25 529.9 23.05.2000 DE
Titel (DE) ZWEIKOMPONENTIGER POLYSULFID-KLEB/DICHTSTOFF
(EN) TWO-COMPONENT POLYSULPHIDE ADHESIVE/SEALANT
(FR) ADHESIF/AGENT D'ETANCHEITE AU POLYSULFURE A DEUX CONSTITUANTS
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Verwendung von Benzoat-Weichmachern in zweikomponentigen Isolierglas-Kleb- /Dichtstoffen auf der Basis von Polysulfid-Polymeren bzw. Polymercaptan - Polymeren erlaubt eine einfachere Produktion aufgrund von deren niedriger Viskosität. Es wird eine verbesserte Mischbarkeit der beiden Komponenten sowie eine verbesserte Aushärtegeschwindigkeit beobachtet. Außerdem wird die Verwendung von Phthalatweichmachern vermieden, die möglicherweise endocrine Effekte an Menschen und Tieren verursachen können.
(EN)The use of benzoate softening agents in polysulphide polymer or polymercaptan polymer-based two-component insulating glass adhesives/sealants simplifies production due to their lower viscosity. The miscibility and cure speed of the two components are improved. The use of phthalate softening agents, which can have endocrine effects on humans and animals, is also avoided.
(FR)L'invention concerne l'utilisation de plastifiants benzoate dans des adhésifs/agents d'étanchéité à deux constituants pour verre isolant, à base de polymères de polysulfure ou de polymères de polymercaptane. Cette utilisation permet de simplifier la production en raison de leur viscosité plus faible. On observe également une meilleure miscibilité des deux constituants, ainsi qu'une rapidité de durcissement améliorée. On évite en outre l'utilisation de plastifiants phtalate pouvant provoquer des effets endocriniens sur l'homme et les animaux.
Designierte Staaten: CA, CZ, HU, JP, PL, SK, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)