WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2001086176) STEUERSYSTEM FÜR EIN KRAFTFAHRZEUGGETRIEBE MIT EINEM DREHMOMENTWANDLER ODER EINER HYDRODYNAMISCHEN KUPPLUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2001/086176    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP2001/005205
Veröffentlichungsdatum: 15.11.2001 Internationales Anmeldedatum: 08.05.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    13.11.2001    
IPC:
F16H 59/36 (2006.01), F16H 59/46 (2006.01), F16H 59/50 (2006.01), F16H 61/00 (2006.01)
Anmelder: ZF FRIEDRICHSHAFEN AG [DE/DE]; 88038 Friedrichshafen (DE) (For All Designated States Except US).
SCHIELE, Peter [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: SCHIELE, Peter; (DE)
Allgemeiner
Vertreter:
ZF FRIEDRICHSHAFEN AG; 88038 Friedrichshafen (DE)
Prioritätsdaten:
100 23 053.9 11.05.2000 DE
Titel (DE) STEUERSYSTEM FÜR EIN KRAFTFAHRZEUGGETRIEBE MIT EINEM DREHMOMENTWANDLER ODER EINER HYDRODYNAMISCHEN KUPPLUNG
(EN) CONTROL SYSTEM FOR A MOTOR VEHICLE TRANSMISSION COMPRISING A TORQUE CONVERTER OR A HYDRODYNAMIC CLUTCH
(FR) SYSTEME DE COMMANDE DESTINE A UNE BOITE DE VITESSES DE VEHICULE COMPORTANT UN CONVERTISSEUR DE COUPLE OU UN EMBRAYAGE HYDRODYNAMIQUE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung bezieht sich auf ein Steuersystem für ein Getriebe mit einem Drehmomentwandler oder einer hydrodynamischen Kupplung in einem Kraftfahrzeug, mit mindestens einer im Anfahrvorgang des Kraftfahrzeugs drehmomentführenden Kupplung oder Bremse. Es wird vorgeschlagen, die Anfahrleistung des Kraftfahrzeugs über eine im Getriebe angeordnete schlupfende Kupplung oder Bremse als Funktion eines Fahrerwunsches zu regeln, unter Einbeziehung von Kenngrössen des Drehmomentwandlers bzw. der hydrodynamischen Kupplung.
(EN)The invention relates to a control system for a transmission comprising a torque converter or a hydrodynamic clutch in a motor vehicle. Said system comprises at least one clutch or brake that conducts torque during the starting operation of the motor vehicle. The invention provides that the starting power of the motor vehicle is regulated, as a function of a driver's wish, via a slip clutch or brake, which is mounted inside the transmission, while taking parameters of the torque converter or of the hydrodynamic clutch into account.
(FR)L'invention concerne un système de commande destiné à une boîte de vitesses comportant un convertisseur de couple ou un embrayage hydrodynamique dans un véhicule, ledit système faisant intervenir au moins un embrayage ou un frein pilotant le couple lors du démarrage du véhicule. Selon l'invention, la puissance de démarrage du véhicule est régulée en tant que fonction des souhaits de l'utilisateur par l'intermédiaire d'un embrayage à glissement ou d'un frein disposé dans la boîte de vitesses, avec prise en compte de caractéristiques du convertisseur de couple ou de l'embrayage hydrodynamique.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)