WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2001085270) BREMSENHANDGRIFF FÜR INLINE-SKATE-SEILZUGBREMSEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2001/085270    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE2001/001698
Veröffentlichungsdatum: 15.11.2001 Internationales Anmeldedatum: 03.05.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    30.11.2001    
IPC:
A63C 17/12 (2006.01), A63C 17/14 (2006.01), B60T 7/02 (2006.01), B60T 11/04 (2006.01)
Anmelder: KUTH, Rudolf [DE/DE]; (DE)
Erfinder: KUTH, Rudolf; (DE)
Vertreter: ZIMMERMANN, Günter; Gerberau 11, 79098 Freiburg (DE)
Prioritätsdaten:
100 22 580.2 09.05.2000 DE
Titel (DE) BREMSENHANDGRIFF FÜR INLINE-SKATE-SEILZUGBREMSEN
(EN) BRAKE HANDLE FOR CABLE-PULL BRAKES ON INLINE-SKATES
(FR) LEVIER DE FREIN A MAIN POUR FREINS A CABLES DE PATINS A ROUES ALIGNEES
Zusammenfassung: front page image
(DE)Um bei einem am Knie zu tragenden Bremsenhandgriff für Inline-Skate-Seilzugbremsen mit einem Zugseil ein je nach Fahrer individuell erforderliches Einstellen einer Seilzuglänge zu ermöglichen, ist im Bremsenhandgriff eine Einstellwelle (2) angeordnet, auf die das Zugseil (5) auf- bzw. abgerollt und dadurch verkürzt oder verlängert wird.
(EN)The individual adjustment of cable length on a brake handle for cable-pull brakes on inline-skates, which is to be worn on the knee may be achieved, whereby an adjustment shaft (2) is arranged in the brake handle, around which the cable (5) may be rolled or unrolled and thus shortened or lengthened.
(FR)La présente invention a pour objectif de permettre le réglage d"une longueur de câble, en fonction des besoins individuels, sur un levier de frein à main à porter sur le genou pour freins à câbles de patins à roues alignées. A cet effet, une tige de réglage (2), autour de laquelle le câble (5) est enroulé et de laquelle ce câble peut être déroulé, est agencée dans le levier de frein à main, ce qui permet d"augmenter ou de diminuer la longueur dudit câble.
Designierte Staaten: US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)