WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
PATENTSCOPE wird am Samstag 18.08.2018 um 09:00 MESZ aus Gründen der Wartung einige Stunden nicht verfügbar sein
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2001069624) FILTERBEUTEL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2001/069624 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2001/000716
Veröffentlichungsdatum: 20.09.2001 Internationales Anmeldedatum: 20.02.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 09.10.2001
IPC:
H01H 9/34 (2006.01) ,H01H 33/57 (2006.01)
Anmelder: MARTH, Andreas[DE/DE]; DE (UsOnly)
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT[DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 80333 München, DE (AllExceptUS)
Erfinder: MARTH, Andreas; DE
Allgemeiner
Vertreter:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34 80506 München, DE
Prioritätsdaten:
100 14 678.317.03.2000DE
Titel (EN) FILTER BAG
(FR) SAC DE FILTRAGE
(DE) FILTERBEUTEL
Zusammenfassung: front page image
(EN) The invention relates to a filter bag (11) for holding filtering material located inside a gas-insulated housing of an electrical installation. Said filter bag is produced from a fabric that is resistant to high temperatures, which eliminates the need for holding devices for protecting the filter bag from hot switching gases to be provided inside the compressed gas housing.
(FR) La présente invention concerne un sac de filtrage (11) destiné à recevoir une matière de filtrage se trouvant à l'intérieur d'un blindage à isolation gazeuse d'un dispositif électrique, ledit sac étant réalisé à partir d'un tissu résistant aux températures élevées. Cela permet de supprimer l'utilisation à l'intérieur du blindage à gaz haute pression de dispositifs de réception servant à protéger le sac de filtrage des gaz de commutation à haute température.
(DE) Ein Filterbeutel (11) zur Aufnahme von innerhalb einer druck gasisolierten Kapselung einer elektrischen Anlage angeordnetem Filtermaterial wird aus einem hochtemperaturfestem Gewebe hergestellt. Dadurch kann innerhalb der Druckgaskapselung auf Aufnahmevorrichtungen zum Schutz der Filterbeutel vor heißen Schaltgasen verzichtet werden.
Designierte Staaten: US
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)