WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2001068390) GETEILTER STABILISATOR MIT OPTIMIERTER FEDERRATE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2001/068390 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2001/001023
Veröffentlichungsdatum: 20.09.2001 Internationales Anmeldedatum: 16.03.2001
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 11.10.2001
IPC:
B60G 21/055 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
G
Radaufhängungen und Federungen für Fahrzeuge
21
Verbindungssysteme für zwei oder mehr federnd aufgehängte Räder, z.B. zum Stabilisieren der Lage des Fahrzeugs im Hinblick auf Beschleunigung, Verzögerung oder Fliehkraft
02
ständig untereinander verbunden
04
mechanisch
05
für auf der gleichen Achse sich gegenüberliegende Räder, d.h. die linke und die rechte Radaufhängung sind verbunden
055
Drehstab-Stabilisatoren
Anmelder: REICHEL, Klaus[DE/DE]; DE (UsOnly)
KRÜGER, Winfried[DE/DE]; DE (UsOnly)
BEETZ, Stefan[DE/DE]; DE (UsOnly)
KLASEN, Christian[DE/DE]; DE (UsOnly)
PNP LUFTFEDERSYSTEME GMBH[DE/DE]; Goldberger Strasse 47 19086 Crivitz, DE (AllExceptUS)
Erfinder: REICHEL, Klaus; DE
KRÜGER, Winfried; DE
BEETZ, Stefan; DE
KLASEN, Christian; DE
Vertreter: JAAP, Reinhard; Buchholzallee 32 19370 Parchim, DE
Prioritätsdaten:
100 12 915.316.03.2000DE
Titel (EN) DIVIDED STABILISER HAVING AN OPTIMISED SPRING RATE
(FR) STABILISATEUR EN DEUX PIECES A RAIDEUR OPTIMISEE
(DE) GETEILTER STABILISATOR MIT OPTIMIERTER FEDERRATE
Zusammenfassung:
(EN) According to prior art, stabilisers are provided with an actuator that is provided with a considerable linear extension which negatively affects the effective springy lengths of the two stabiliser components. Driving comfort is thus decreased. The aim of the invention is to increase the effectively springy lengths of the two stabiliser components. The invention essentially relates to two stabiliser components (1, 1', 2, 2') which, together with the respective rotating components (4, 4', 5, 5') of the actuator, form one part.
(FR) De tels stabilisateurs sont équipés d'un actionneur qui présente une étendue en longueur considérable. Cette étendue en longueur influe sur la longueur élastique efficace des deux pièces de stabilisateur, ce qui réduit le confort de roulement. Selon l'invention, pour augmenter les longueurs efficacement élastiques des deux pièces de stabilisateur, il est principalement proposé que les deux pièces de stabilisateur (1, 1', 2, 2') ne constituent qu'une seule pièce avec la partie pivotante (4, 4', 5, 5') correspondante de l'actionneur.
(DE) Geteilte Stabilisatoren sind mit einem Aktuator ausgerüstet, der eine beträchtliche Längenausdehnung besitzt. Die Längenausdehnung geht zu Lasten der wirksamen federnden Längen der beiden Stabilisatorteile. Das senkt letztlich den Fahrkomfort. Zur Erhöhung der wirksam federnden Längen der beiden Stabilisatorteile wird daher in der Hauptsache vorgeschlagen, die beiden Stabilisatorteile (1, 1', 2, 2') mit den jeweiligen Drehteilen (4, 4', 5, 5') des Aktuators einteilig auszuformen.
front page image
Designierte Staaten: JP, US
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)