WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2001065043) AUFLAUFBOCK
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2001/065043    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP2000/012773
Veröffentlichungsdatum: 07.09.2001 Internationales Anmeldedatum: 15.12.2000
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    22.06.2001    
IPC:
E05F 7/06 (2006.01)
Anmelder: SIEGENIA-FRANK KG [DE/DE]; Eisenhüttenstrasse 22, 57074 Siegen (DE)
Erfinder: BOER, Michael; (DE).
HILD, Henning; (DE).
KORP, Gerda; (DE).
LOOS, Horst; (DE).
NEUGEBAUER, Dieter; (DE).
PÄTZKE, Wolfgang; (DE)
Prioritätsdaten:
100 09 288.8 28.02.2000 DE
Titel (DE) AUFLAUFBOCK
(EN) CLOSING SUPPORT
(FR) SUPPORT DE BUTEE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Gegenstand der Erfindung ist ein Auflaufbock für einen zumindest um eine vertikale Achse schwenkbaren Flügel (2) von Fenstern oder Türen. Zur Korrektur einer durch Zeitablauf oder Abnutzung erfolgten Relativlageverschiebung von Flügel (3) und Rahmen (2) ist im horizontal verlaufenden Falzraum (42) ein Bock (31) vorgesehen, an dem sich beim Einlauf des Flügels (3) in den Rahmen (2) eine Stützrolle (30) abstützt. Die Stützrolle (30) ist dabei an einem Treibstangenbeschlagteil befestigt und bezüglich einer zur Aufnahme des Treibstangenbeschlages vorgesehene Beschlagaufnahmenut (35) in Richtung (33) der Schließbewegung versetzt angeordnet.
(EN)The invention relates to a closing support for a window or door leaf (2) which can be pivoted at least about a vertical axis. In order to correct a shift in the relative positions of the leaf (3) and frame (2) caused over time or by wear and tear, a support (31) which bears a supporting roller when the leaf (3) enters the frame (2) is provided in the horizontally oriented rebate area (42). The supporting roller (30) is fixed to a driving rod locking part and is offset in the direction (33) of the closing movement with regard to a groove (35) for receiving the driving rod lock.
(FR)L'invention concerne un support de butée pour le battant (2) d'une fenêtre ou d'une porte pivotant au moins autour d'un axe vertical. Afin de corriger un déplacement relatif dû au temps ou à l'usure du battant (3) et du cadre (2), un support (31) est prévu dans l'espace de joint (42) horizontal, contre lequel s'appuie un cylindre (30) d'appui lorsque le battant (3) pénètre dans le cadre (2). Ce cylindre (30) d'appui est fixé à une ferrure de tige d'entraînement et disposé de façon décalée en direction (33) du mouvement de fermeture, par rapport à une rainure (35) prévue pour le logement de la ferrure de tige d'entraînement.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BY, BZ, CA, CH, CN, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EE, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NO, NZ, PL, PT, RO, RU, SD, SE, SG, SI, SK, SL, TJ, TM, TR, TT, TZ, UA, UG, UZ, VN, YU, ZA, ZW.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, TR).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)