Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2000066898) VERBINDUNGSSTELLE FÜR MINDESTENS ZWEI BAUTEILE, INSBESONDERE FÜR NACH DEM BAUKASTENPRINZIP AUFGEBAUTE STÄNDER ODER REGALE

Pub. No.:    WO/2000/066898    International Application No.:    PCT/IB2000/000533
Publication Date: 09.11.2000 International Filing Date: 27.04.2000
IPC: F16B 7/04
F16B 17/00
F16B 21/07
Applicants: FIGREMA SPOL. S.R.O.
MICHL, Vladimir
GREZL, Antonin
Inventors: MICHL, Vladimir
GREZL, Antonin
Title: VERBINDUNGSSTELLE FÜR MINDESTENS ZWEI BAUTEILE, INSBESONDERE FÜR NACH DEM BAUKASTENPRINZIP AUFGEBAUTE STÄNDER ODER REGALE
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Verbindungsstelle für mindestens zwei Bauteile, insbesondere für nach dem Baukastenprinzip arbeitende Ständer oder Regale. Die Verbindungsstelle besteht dabei mindestens aus einer Schelle (1) und einem Dorn (2). Die Schelle ist hierbei Bestandteil des einen der zwei Bauteile und der Dorn ist Bestandteil des anderen der zwei Bauteile.