WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2000061570) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON EPOXIDEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2000/061570    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP2000/002719
Veröffentlichungsdatum: 19.10.2000 Internationales Anmeldedatum: 28.03.2000
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    04.11.2000    
IPC:
C07D 301/06 (2006.01)
Anmelder: STUDIENGESELLSCHAFT KOHLE MBH [DE/DE]; Kaiser-Wilhelm-Platz 1, D-45470 Mülheim/Ruhr (DE) (For All Designated States Except US).
LEITNER, Walter [DE/DE]; (DE) (For US Only).
LOEKER, Frank [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: LEITNER, Walter; (DE).
LOEKER, Frank; (DE)
Vertreter: VON KREISLER, Alek; Deichmannhaus am Hauptbahnhof, Bahnhofsvorplatz 1, D-50667 Köln (DE)
Prioritätsdaten:
199 15 903.3 08.04.1999 DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON EPOXIDEN
(EN) METHOD OF PRODUCING EPOXY RESINS
(FR) PROCEDE DE PRODUCTION DE RESINES EPOXY
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die vorliegende Erfindung betrifft die Herstellung von Epoxiden durch Oxidation von Olefinen mittels molekularem Sauerstoff unter Zusatz eines aldehydischen Additivs, dadurch gekennzeichnet, dass die Oxidation in komprimiertem Kohlendioxid, das im Vergleich zu vielen herkömmlichen organischen Lösungsmitteln oxidationsstabil, die Explosionsgefahr mindernd sowie toxikologisch und ökologisch unbedenklich ist, durchgeführt wird.
(EN)The invention relates to the production of epoxy resins by oxidizing olefins with molecular oxygen using an aldehyde additive. The inventive method is characterized by carrying out the oxidation in compressed carbonic acid that is oxidation-stable, that reduces the explosion hazard and that is toxicologically and ecologically safe vis-à-vis many conventional organic solvents.
(FR)L'invention concerne un procédé de production d'époxydes par oxydation d'oléfines à l'aide d'oxygène moléculaire, par addition d'un additif aldéhyde. Ce procédé se caractérise en de que l'oxydation s'effectue dans du dioxyde de carbone comprimé qui, comparativement à de nombreux solvants organiques courants, réduit le risque d'explosion, a une toxicité nulle et est écophile.
Designierte Staaten: CA, JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)