In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000038406 - MIT MINDESTENS DREI HELLIGKEITSSTUFEN ARBEITENDE DRUCKVORRICHTUNG SOWIE DAMIT AUSZUFÜHRENDE VERFAHREN ZUM FESTLEGEN VON DRUCKPARAMETERN

Veröffentlichungsnummer WO/2000/038406
Veröffentlichungsdatum 29.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1999/010247
Internationales Anmeldedatum 21.12.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 21.07.2000
IPC
H04N 1/40 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
NBildübertragung, z.B. Fernsehen
1Abtasten, Übertragen oder Wiedergeben von Dokumenten oder dgl., z.B. Faksimile-Übertragung; zugehörige Einzelheiten
40Bildsignalschaltungen
CPC
H04N 1/40025
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
NPICTORIAL COMMUNICATION, e.g. TELEVISION
1Scanning, transmission or reproduction of documents or the like, e.g. facsimile transmission; Details thereof
40Picture signal circuits
40025Circuits exciting or modulating particular heads for reproducing continuous tone value scales
Anmelder
  • OCE PRINTING SYSTEMS GMBH [DE/DE]; Siemensallee 2 D-85586 Poing, DE (AllExceptUS)
  • MAESS, Volkhard [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • SCHLEUSENER, Martin [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • MAESS, Volkhard; DE
  • SCHLEUSENER, Martin; DE
Vertreter
  • SCHAUMBURG, Karl-Heinz ; Postfach 86 07 48 D-81634 München, DE
Prioritätsdaten
198 59 140.321.12.1998DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) MIT MINDESTENS DREI HELLIGKEITSSTUFEN ARBEITENDE DRUCKVORRICHTUNG SOWIE DAMIT AUSZUFÜHRENDE VERFAHREN ZUM FESTLEGEN VON DRUCKPARAMETERN
(EN) PRINTING DEVICES WHICH OPERATES WITH AT LEAST THREE BRIGHTNESS STEPS AND METHODS TO BE EXECUTED THEREWITH FOR DETERMINING PRINTING PARAMETERS
(FR) DISPOSITIF D'IMPRESSION FONCTIONNANT AVEC AU MOINS TROIS ECHELONS DE BRILLANCE ET PROCEDE A METTRE EN OEUVRE POUR FIXER DES PARAMETRES D'IMPRESSION
Zusammenfassung
(DE)
Erläutert wird ein Verfahren zum Betreiben eines elektrofotografischen Druckgeräts (10). Im Druckgerät (10) wird ein Multilevel-Zeichengenerator (22) verwendet. Korrekturparameter (K1, K2, K3) werden für Lichtcodierwerte (1, 2 und 3) so ermittelt, daß auch bei veränderten Druckbedingungen ein Druckbild hoher Qualität entsteht.
(EN)
The invention relates to a method for operating an electrophotographic printing device (10). A multilevel character generator (22) is used in said printing device (10). Correction parameters (K1, K2, K3) are determined for light coding values (1, 2 and 3) such that a high-quality printed image can be obtained also in the instance of modified printing conditions.
(FR)
L'invention concerne un procédé pour faire fonctionner un appareil d'impression électrophographique (10) dans lequel on utilise un générateur de caractères à niveaux multiples (22). Des paramètres de correction (K1, K2, K3) sont déterminés pour des valeurs de codage de lumière (1, 2 et 3) de façon à produire une image de qualité élevée même lorsque les conditions d'impression varient.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten