In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Sonntag 05.04.2020 um 10:00 AM MESZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000038293 - SCHALTUNGSANORDNUNG ZUR SPANNUNGSGLEICHRICHTUNG UND -BEGRENZUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2000/038293
Veröffentlichungsdatum 29.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/DE1999/004033
Internationales Anmeldedatum 20.12.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 28.06.2000
IPC
H02H 9/00 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
HSchutzschaltungsanordnungen
9Schutzschaltungsanordnungen zum Begrenzen von Überstrom oder Überspannung ohne Abschalten
H02M 7/06 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
MAnlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
7Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom; Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom
02Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom ohne Umkehrmöglichkeit
04durch ruhende Umformer
06unter Verwendung von Entladungsröhren ohne Steuerelektrode oder Halbleiterbauelemente ohne Steuerelektrode
CPC
H02H 9/008
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
HEMERGENCY PROTECTIVE CIRCUIT ARRANGEMENTS
9Emergency protective circuit arrangements for limiting excess current or voltage without disconnection
008Intrinsically safe circuits
H02M 7/06
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
MAPPARATUS FOR CONVERSION BETWEEN AC AND AC, BETWEEN AC AND DC, OR BETWEEN DC AND DC, AND FOR USE WITH MAINS OR SIMILAR POWER SUPPLY SYSTEMS; CONVERSION OF DC OR AC INPUT POWER INTO SURGE OUTPUT POWER; CONTROL OR REGULATION THEREOF
7Conversion of ac power input into dc power output; Conversion of dc power input into ac power output
02Conversion of ac power input into dc power output without possibility of reversal
04by static converters
06using discharge tubes without control electrode or semiconductor devices without control electrode
Anmelder
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 D-80333 München, DE (AllExceptUS)
  • BAHLINGER, Walter [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • BAHLINGER, Walter; DE
Prioritätsdaten
298 22 765.721.12.1998DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SCHALTUNGSANORDNUNG ZUR SPANNUNGSGLEICHRICHTUNG UND -BEGRENZUNG
(EN) CIRCUIT SYSTEM FOR VOLTAGE RECTIFICATION AND CLAMPING
(FR) CONFIGURATION DE CIRCUIT DESTINEE AU REDRESSEMENT ET A LA LIMITATION DE TENSION
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung bezieht sich auf eine Schaltungsanordnung mit einem Brückengleichrichter, der in den Brückenzweigen jeweils eine Zenerdiode (1,...4) aufweist, deren Zenerspannung derart bemessen ist, daß die Ausgangsspannung des Brückengleichrichters einen vorgegebenen Maximalwert nicht übersteigt. Damit wird eine Spannungsbegrenzung mit der für Eigensicherheit der Kategorie 'ib' geforderten einfachen Redundanz gewährleistet. Durch Beschaltung der Ausgangsseite mit einer weiteren Zenerdiode wird zweifache Redundanz erreicht.
(EN)
The invention relates to a circuit system comprising a bridge rectifier which in each bridge branch has a Zener diode (1, ... 4) whose Zener voltage is set such that the initial voltage of the bridge rectifier does not exceed a defined maximum value. This ensures that the voltage is limited with the simple rendundancy required for intrinsic safety of the category 'ib'. By connecting the output side to a further Zener diode a double redundancy is obtained.
(FR)
L'invention concerne une configuration de circuit comprenant un redresseur en pont dont les branches ponts présentent respectivement une diode de Zener (1, ... 4) dont la tension de Zener est mesurée de telle façon que la tension de sortie du redresseur en pont ne dépasse pas une valeur maximale déterminée. Ainsi une limitation de tension est garantie avec la redondance simple nécessaire à la sécurité intrinsèque de la catégorie «ib». La connexion du côté sortie à une autre diode de Zener permet d'obtenir une double redondance.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten