In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000037831 - PLANETENGETRIEBE

Veröffentlichungsnummer WO/2000/037831
Veröffentlichungsdatum 29.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1999/009991
Internationales Anmeldedatum 16.12.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 09.06.2000
IPC
F16H 57/08 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
HGetriebe
57Allgemeine Einzelheiten von Getrieben
08von Umlaufgetrieben
CPC
F16H 57/02004
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
HGEARING
57General details of gearing
02Gearboxes; Mounting gearing therein
02004the gears being positioned relative to one another by rolling members or by specially adapted surfaces on the gears
F16H 57/08
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
HGEARING
57General details of gearing
08of gearings with members having orbital motion
Anmelder
  • ZF FRIEDRICHSHAFEN AG [DE/DE]; D-88038 Friedrichshafen, DE (AllExceptUS)
  • BADER, Josef [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • RAUTER, Jürgen [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • RENNER, Stefan [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • HÖRING, Gerhard [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • BADER, Josef; DE
  • RAUTER, Jürgen; DE
  • RENNER, Stefan; DE
  • HÖRING, Gerhard; DE
Gemeinsamer Vertreter
  • ZF FRIEDRICHSHAFEN AG; D-88038 Friedrischshafen, DE
Prioritätsdaten
198 59 273.622.12.1998DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) PLANETENGETRIEBE
(EN) PLANETARY GEAR
(FR) ENGRENAGE PLANETAIRE
Zusammenfassung
(DE)
Das Planetengetriebe mit schrägverzahnter Bauweise weist ein von einer Antriebswelle angetriebenes Sonnenrad, mehrere über Achsen in einem Planetenträger gelagerte Planetenräder und ein die Planetenräder umschließendes Hohlrad auf, das in einem Hohlradträger gelagert ist, wobei zur Aufnahme der im Betrieb auftretenden Axialkräfte das Hohlrad (5) mit einem stirnseitig angeordneten radialen Druckkamm (4) versehen ist, der einstückig mit dem Hohlrad ausgebildet ist.
(EN)
The planetary gear with helical teeth consists of a sun wheel that is driven by a drive shaft, several planetary gears that are mounted on shafts in a planetary carrier and a ring gear that is mounted on a carrier. The ring gear (5) is provided with a pressure comb (4) that is radially arranged on the front face thereof in order to receive the axial forces that occur during operation. Said pressure comb forms a single unit with the ring gear.
(FR)
L'invention concerne un engrenage planétaire à denture hélicoïdale présentant un pignon planétaire entraîné par un arbre d'entraînement, plusieurs roues planétaires montées, par l'intermédiaire d'arbres, dans un porte-satellites, et une couronne de train planétaire qui est montée dans un porte-couronne et entoure les roues planétaires. Pour permettre l'absorption des forces axiales produites lors du fonctionnement, la couronne de train planétaire (5) présente un peigne de pression (4) radial, placé côté face et formant une seule pièce avec la couronne de train planétaire.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten