In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000037539 - VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON POLY-(1,4-PHENYLENAZIN-N,N-DIOXID) DURCH OXIDATION VON P-BENZOCHINONDIOXIM

Veröffentlichungsnummer WO/2000/037539
Veröffentlichungsdatum 29.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1999/009784
Internationales Anmeldedatum 10.12.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 04.07.2000
IPC
C08G 73/00 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
73Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die in der Hauptkette des Makromoleküls eine Bindung bilden, die Stickstoff und sonst nur noch Sauerstoff und/oder Kohlenstoff enthält, soweit nicht von den Gruppen C08G12/-C08G71/284
CPC
C08G 73/00
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
73Macromolecular compounds obtained by reactions forming a linkage containing nitrogen with or without oxygen or carbon in the main chain of the macromolecule, not provided for in groups C08G12/00 - C08G71/00
Anmelder
  • CHEMETALL GMBH [DE/DE]; Trakehner Strasse 3 D-60487 Frankfurt am Main, DE (AllExceptUS)
  • DEHNICKE, Stefan [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • LIST, Ernst [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • KRTSCH, Bernhard [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • ZELLNER, Adolf [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • RULLMANN, Helmut [DE/US]; US (UsOnly)
Erfinder
  • DEHNICKE, Stefan; DE
  • LIST, Ernst; DE
  • KRTSCH, Bernhard; DE
  • ZELLNER, Adolf; DE
  • RULLMANN, Helmut; US
Vertreter
  • UPPENA, Franz ; Dynamit Nobel Aktiengesellschaft Patentabteilung D-53839 Troisdorf, DE
Prioritätsdaten
198 59 097.021.12.1998DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON POLY-(1,4-PHENYLENAZIN-N,N-DIOXID) DURCH OXIDATION VON P-BENZOCHINONDIOXIM
(EN) METHOD FOR PRODUCING POLY-(1,4-PHENYLENAZINE-N,N-DIOXIDE) BY OXIDISING P-BENZOQUINONEDIOXIME
(FR) PROCEDE PERMETTANT DE PRODUIRE DU POLY-(1,4-PHENYLENAZINE-N,N-DIOXYDE) PAR OXYDATION DU P-BENZOQUINONE-DIOXIME
Zusammenfassung
(DE)
Beschrieben wird ein Verfahren zur Herstellung von Poly-(1,4-phenylenazin-N,N-dioxid) und seinen kernsubstituierten Derivaten durch Oxidation von p-Benzochinondioxim, bzw. seinen entsprechenden kernsubstituierten Derivaten mittels Polyanionen der Halogene Brom oder Iod. Als Polyanionen können Tribromid Br3- oder Triiodid I3- eingesetzt werden, wobei diese in situ aus H2O2 und einem Bromid, bzw. Iodid erhalten werden können.
(EN)
The invention relates to a method for producing poly-(1,4-phenylenazine-N,N-dioxide) and derivatives thereof which are substituted in the ring, by oxidising p-benzoquinonedioxime or the corresponding derivative thereof which is substituted in the ring, using polyanions of the halogens bromine or iodine. Tribromide Br3- or triiodide I3- can be used as polyanions and these can be obtained in situ from H2O2 and a bromide or iodide.
(FR)
L'invention concerne un procédé permettant de produire du poly-(1,4-phénylènazine-N,N-dioxyde) et ses dérivés à noyaux substitués par oxydation du p-benzoquinone-dioxime ou de ses dérivés à noyaux substitués, au moyen de polyanions de brome ou d'iode. On peut utiliser comme polyanions le tribromure Br3- ou le triiodure I3-, qui peuvent être obtenus in situ à partir de H2O2 et d'un bromure ou d'un iodure.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten