In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000037303 - KASTENAUFBAUTEN FÜR STRASSENFAHRZEUGE

Veröffentlichungsnummer WO/2000/037303
Veröffentlichungsdatum 29.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1999/009641
Internationales Anmeldedatum 08.12.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 24.06.2000
IPC
B62D 29/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
62Gleislose Landfahrzeuge
DMotorfahrzeuge; Anhänger
29Aufbauten aus besonderen Werkstoffen
B62D 31/02 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
62Gleislose Landfahrzeuge
DMotorfahrzeuge; Anhänger
31Aufbauten für Personenwagen
02zur Aufnahme einer großen Zahl von Fahrgästen, z.B. Omnibusse
B62D 33/04 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
62Gleislose Landfahrzeuge
DMotorfahrzeuge; Anhänger
33Aufbauten für Lastfahrzeuge
04Geschlossene Lastabteile
CPC
B62D 29/008
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
62LAND VEHICLES FOR TRAVELLING OTHERWISE THAN ON RAILS
DMOTOR VEHICLES; TRAILERS
29Superstructures, ; understructures, or sub-units thereof,; characterised by the material thereof
008predominantly of light alloys, e.g. extruded
B62D 31/025
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
62LAND VEHICLES FOR TRAVELLING OTHERWISE THAN ON RAILS
DMOTOR VEHICLES; TRAILERS
31Superstructures for passenger vehicles
02for carrying large numbers of passengers, e.g. omnibus
025having modular sections
B62D 33/046
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
62LAND VEHICLES FOR TRAVELLING OTHERWISE THAN ON RAILS
DMOTOR VEHICLES; TRAILERS
33Superstructures for load-carrying vehicles
04Enclosed load compartments ; Frameworks for movable panels, tarpaulins or side curtains
046built up with flat self-supporting panels; Fixed connections between panels
Anmelder
  • ALUSUISSE TECHNOLOGY & MANAGEMENT AG [CH/CH]; Badische Bahnhofstrasse 16 CH-8212 Neuhausen am Rheinfall, CH (AllExceptUS)
  • HEIN, Jörg [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • HEIN, Jörg; DE
Prioritätsdaten
98811243.918.12.1998EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) KASTENAUFBAUTEN FÜR STRASSENFAHRZEUGE
(EN) BOX BODY STRUCTURES FOR ROAD VEHICLES
(FR) CARROSSERIES EN CAISSON DESTINEES AUX VEHICULES ROUTIERS
Zusammenfassung
(DE)
Kastenaufbauten für Strassenfahrzeuge bestehend aus Wand- und Dachelementen sowie Dachrahmengurten (2), wobei die Wand- und Dachelemente mittels Anschlusskonfigurationen (3, 4) mit dem Dachrahmengurt (2) verbunden sind. Der Kastenaufbau eines bestimmten Fahrzeugstyps kann in verschiedenen Dachhöhenvarianten ausgeführt werden, wobei immer die identischen, vorfabrizierten Wand- und Dachelemente eingesetzt werden können. Die unterschiedlichen Dachhöhen werden durch die Verwendung von Dachrahmengurten (2) mit verschiedenen Querschnittshöhen z erreicht.
(EN)
The invention relates to box body structures for road vehicles consisting of wall and roof elements as well as roof rail straps (2), the wall and roof elements being fixed to the roof rail strap (2) by means of attachment configurations (3, 4). The box body structure of a particular vehicle type can be produced in variants having different roof heights, it being possible always to use identical prefabricated wall and roof elements. The different roof heights are obtained by the use of roof rail straps (2) having different cross-sectional heights z.
(FR)
L'invention concerne des carrosseries en caisson destinées à des véhicules routiers et comprenant des éléments parois et toit ainsi que des courroies de cadre de toit (2). Les éléments parois et toit sont reliés à la courroie de cadre de toit (2) par des systèmes de raccordement (3, 4). La carrosserie en caisson d'un certain type de véhicule peut être réalisée avec différentes variantes de hauteur de toit, sachant que l'on peut toujours utiliser des éléments parois et toit préfabriqués identiques. Les différentes hauteurs de toit sont obtenues par l'utilisation de courroies de cadre de toit (2) de différentes hauteurs de section z.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten