In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000036426 - VERFAHREN UND ANORDNUNG ZUR VORHERSAGE VON MESSDATEN ANHAND VORGEGEBENER MESSDATEN

Veröffentlichungsnummer WO/2000/036426
Veröffentlichungsdatum 22.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/DE1999/003955
Internationales Anmeldedatum 10.12.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 13.07.2000
IPC
G06Q 10/00 2012.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
QDatenverarbeitungssysteme oder -verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische, geschäftliche, finanzielle oder betriebswirtschaftliche Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke; Systeme oder Verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke, soweit nicht anderweitig vorgesehen
10Verwaltung; Management
CPC
G06Q 10/04
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
QDATA PROCESSING SYSTEMS OR METHODS, SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES; SYSTEMS OR METHODS SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
10Administration; Management
04Forecasting or optimisation, e.g. linear programming, "travelling salesman problem" or "cutting stock problem"
G06Q 40/06
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
QDATA PROCESSING SYSTEMS OR METHODS, SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES; SYSTEMS OR METHODS SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
40Finance; Insurance; Tax strategies; Processing of corporate or income taxes
06Investment, e.g. financial instruments, portfolio management or fund management
Anmelder
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 D-80333 München, DE (AllExceptUS)
  • ACKERMANN, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • GREINER, Michael [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • LIGGESMEYER, Peter [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • MÄCKEL, Oliver [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • ACKERMANN, Thomas; DE
  • GREINER, Michael; DE
  • LIGGESMEYER, Peter; DE
  • MÄCKEL, Oliver; DE
Gemeinsamer Vertreter
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34 D-80506 München, DE
Prioritätsdaten
198 58 093.216.12.1998DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN UND ANORDNUNG ZUR VORHERSAGE VON MESSDATEN ANHAND VORGEGEBENER MESSDATEN
(EN) METHOD AND ARRANGEMENT FOR PREDICTING MEASUREMENT DATA BY MEANS OF GIVEN MEASUREMENT DATA
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF POUR PREVOIR DES DONNEES DE MESURE SUR LA BASE DE DONNEES DE MESURE PREDETERMINEES
Zusammenfassung
(DE)
Es werden ein Verfahren und eine Anordnung zur Vorhersage von Messdaten anhand vorgegebener Messdaten angegeben, bei dem/bei der ein stochastischer Prozess an die vorgegebenen Messdaten angepasst wird. Ab einem vorgegebenen Zeitpunkt werden Simulationsläufe bis zu einem Endzeitpunkt durchgeführt. Für jeden Simulationslauf werden die prognostizierten Messdaten bestimmt. Für den Endzeitpunkt erfolgt die Vorhersage von Messdaten innerhalb eines Wertebereichs, der durch die prognostizierten Messdaten bestimmt ist.
(EN)
The invention relates to a method and an arrangement for predicting measurement data using given measurement data, whereby a stochastic process is adapted to said given data. Simulation procedures are carried out from a given point in time until a final point in time. The predicted measurement data is determined for each simulation procedure. Measurement data for the final point in time is predicted within a range of values which is determined by the predicted measurement data.
(FR)
L'invention concerne un procédé et un dispositif pour prévoir des données de mesure sur la base de données de mesure prédéterminées. Selon l'invention, un procédé stochastique est adapté aux données de mesure prédéterminées. A partir d'un moment prédéterminé, des opérations de simulation sont effectuées jusqu'à un moment final. Les données de mesure prévues sont déterminées pour chaque opération de simulation. La prévision des données de mesure pour le moment final s'effectue à l'intérieur d'une plage de valeurs qui est déterminée par les données de mesure prévues.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten