In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000035281 - VERFAHREN ZUR UNTERDRÜCKUNG VON UNERWÜNSCHTEM PFLANZENWACHSTUM

Veröffentlichungsnummer WO/2000/035281
Veröffentlichungsdatum 22.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1999/009551
Internationales Anmeldedatum 07.12.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 09.06.2000
IPC
A01N 37/12 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
NKonservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
37Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, die organische Verbindungen mit einem Kohlenstoffatom enthalten, das drei Bindungen zu Heteroatomen mit höchstens zwei Bindungen zu Halogen aufweist, z.B. Carbonsäuren
12mit der Gruppe wobei Cn ein Kohlenstoffskelett bedeutet, das keinen Ring enthält; deren Thio-Analoga
CPC
A01N 37/12
AHUMAN NECESSITIES
01AGRICULTURE; FORESTRY; ANIMAL HUSBANDRY; HUNTING; TRAPPING; FISHING
NPRESERVATION OF BODIES OF HUMANS OR ANIMALS OR PLANTS OR PARTS THEREOF; BIOCIDES, e.g. AS DISINFECTANTS, AS PESTICIDES, AS HERBICIDES
37Biocides, pest repellants or attractants, or plant growth regulators containing organic compounds containing a carbon atom having three bonds to hetero atoms with at the most two bonds to halogen, e.g. carboxylic acids
12containing the group , wherein Cn means a carbon skeleton not containing a ring; Thio analogues thereof
Anmelder
  • COGNIS DEUTSCHLAND GMBH [DE/DE]; Henkelstrasse 67 D-40589 Düsseldorf, DE
Erfinder
  • KOPP-HOLTWIESCHE, Bettina; DE
  • BELL, Doris; DE
  • VON TAPAVICZA, Stephan; DE
Prioritätsdaten
198 58 070.316.12.1998DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR UNTERDRÜCKUNG VON UNERWÜNSCHTEM PFLANZENWACHSTUM
(EN) METHOD FOR SUPPRESSING UNWANTED PLANT GROWTH
(FR) PROCEDE DE SUPPRESSION DE LA CROISSANCE VEGETALE NON SOUHAITEE
Zusammenfassung
(DE)
Beschrieben wird die Verwendung von wäßrigen Polyvinylacetatdispersionen, die als biologisch abbaubare Weichmacher Triester des Glycerins mit niederen aliphatischen Monocarbonsäuren, Citronensäuretriester mit niederen aliphatischen monofunktionellen Alkoholen und/oder epoxidierte Triglyceriden wenigstens anteilsweise olefinisch ungesättigter Fettsäuren enthalten, zur Unterdrückung des Wachstums unerwünschter Pflanzen.
(EN)
The invention relates to the use of aqueous polyvinyl acetate dispersions which, as biodegradable softeners, contain triester of glycerin having low aliphatic monocarboxylic acids, citric acid triester having low aliphatic monofunctional alcohols and/or epoxidized triglycerides of fatty acids that are olefinically unsaturated in an at least proportional manner. The inventive dispersions are used for suppressing the growth of unwanted plants.
(FR)
Utilisation de dispersions aqueuses de polyacétate de vinyle qui contiennent, en tant que plastifiant biodégradable, des triesters de glycérine avec des acides monocarboxyliques aliphatiques inférieurs, des triesters de l'acide citrique avec des alcools monofonctionnels aliphatiques inférieurs et/ou des triglycérides époxydés d'acides gras au moins partiellement oléfiniquement insaturés, pour supprimer la croissance de plantes non souhaitées.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten