In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000034743 - VERFAHREN UND EINRICHTUNG ZUM LESEN VON NAVIGATIONSDATEN

Veröffentlichungsnummer WO/2000/034743
Veröffentlichungsdatum 15.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1999/008549
Internationales Anmeldedatum 08.11.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 11.05.2000
IPC
G01C 21/00 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
CMessen von Entfernungen, Höhen, Neigungen oder Richtungen; Geodäsie; Navigation; Kreiselgeräte; Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie
21Navigation; Navigationsinstrumente, soweit sie nicht in den Gruppen G01C1/-G01C19/107
G01C 21/26 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
CMessen von Entfernungen, Höhen, Neigungen oder Richtungen; Geodäsie; Navigation; Kreiselgeräte; Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie
21Navigation; Navigationsinstrumente, soweit sie nicht in den Gruppen G01C1/-G01C19/107
26besonders ausgebildet für die Navigation in einem Straßennetz
G01C 21/30 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
CMessen von Entfernungen, Höhen, Neigungen oder Richtungen; Geodäsie; Navigation; Kreiselgeräte; Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie
21Navigation; Navigationsinstrumente, soweit sie nicht in den Gruppen G01C1/-G01C19/107
26besonders ausgebildet für die Navigation in einem Straßennetz
28mit Korrelation von Daten von mehreren Navigationsinstrumenten
30Flächen- oder Konturnavigation
G01C 21/32 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
CMessen von Entfernungen, Höhen, Neigungen oder Richtungen; Geodäsie; Navigation; Kreiselgeräte; Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie
21Navigation; Navigationsinstrumente, soweit sie nicht in den Gruppen G01C1/-G01C19/107
26besonders ausgebildet für die Navigation in einem Straßennetz
28mit Korrelation von Daten von mehreren Navigationsinstrumenten
30Flächen- oder Konturnavigation
32Kartendarstellung
G01C 21/34 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
CMessen von Entfernungen, Höhen, Neigungen oder Richtungen; Geodäsie; Navigation; Kreiselgeräte; Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie
21Navigation; Navigationsinstrumente, soweit sie nicht in den Gruppen G01C1/-G01C19/107
26besonders ausgebildet für die Navigation in einem Straßennetz
34Fahrwegsuche; Fahrwegführung
G06F 19/00 2006.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
19Digitale Rechen- oder Datenverarbeitungsanlagen oder -verfahren, besonders angepasst an spezielle Anwendungen
CPC
G11B 19/16
GPHYSICS
11INFORMATION STORAGE
BINFORMATION STORAGE BASED ON RELATIVE MOVEMENT BETWEEN RECORD CARRIER AND TRANSDUCER
19Driving, starting, stopping record carriers not specifically of filamentary or web form, or of supports therefor; Control thereof; Control of operating function
02Control of operating function, e.g. switching from recording to reproducing
16Manual control
G11B 31/00
GPHYSICS
11INFORMATION STORAGE
BINFORMATION STORAGE BASED ON RELATIVE MOVEMENT BETWEEN RECORD CARRIER AND TRANSDUCER
31Arrangements for the associated working of recording or reproducing apparatus with related apparatus
Anmelder
  • VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; D-38436 Wolfsburg, DE (AllExceptUS)
  • GOLISCH, Frank [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • KRIEGEL, Dieter [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • DOBBERKAU, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • SIEVERS, Stefan [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • GOLISCH, Frank; DE
  • KRIEGEL, Dieter; DE
  • DOBBERKAU, Thomas; DE
  • SIEVERS, Stefan; DE
Gemeinsamer Vertreter
  • VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT; Brieffach 1770 D-38436 Wolfsburg, DE
Prioritätsdaten
198 56 128.804.12.1998DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN UND EINRICHTUNG ZUM LESEN VON NAVIGATIONSDATEN
(EN) METHOD AND DEVICE FOR READING NAVIGATION DATA
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF PERMETTANT DE LIRE DES DONNEES DE NAVIGATION
Zusammenfassung
(DE)
Es wird ein Verfahren zum Lesen von Navigationsdaten und zum Abspielen von Musikaufnahmen von Kompaktdisketten mit einem CD-Laufwerk einer Navigationseinrichtung vorgeschlagen, wobei der Ausgang des CD-Laufwerks (2) über eine Schalteinheit (8) wahlweise mit einer Datenverarbeitungseinheit (3) der Navigationseinrichtung oder mit einem Audiosystem (6) verbindbar ist. Wird das CD-Laufwerk (2) nach dem Lesen der Navigationsdaten einer Datendiskette zum Abspielen einer Audiodiskette verwendet, so werden Leithinweise an einer Ausgabeeinheit (4) als Richtungsanzeige zu einem gewünschten Zielort angezeigt. Zusätzlich kann auch die Entfernung zum Zielort angezeigt werden.
(EN)
The invention relates to a method for reading navigation data and for playing music recorded on compact disks with a CD drive of a navigation system. According to said method, the output of the CD drive (2) is optionally connected with a data processing unit (3) of the navigation system or with the audio system (6) via a switching unit (8). If the CD drive (2) is used for playing an audio disk after reading the navigation data of a data disk, routing directions are displayed on an output unit (4) as direction indication to a desired target location. Additionally, the distance to the target location can be displayed.
(FR)
L'invention concerne un procédé permettant de lire des données de navigation et d'écouter des enregistrements musicaux de disques compacts avec un lecteur CD d'un dispositif de navigation. La sortie du lecteur CD (2) peut être reliée sélectivement à une unité de traitement de données (3) du dispositif de navigation ou à un système audio (6) par une unité de commutation (8). Si le lecteur CD (2) est utilisé après lecture des données de navigation d'une disquette de données pour écouter une disquette audio, des instructions de commande s'affichent sur une unité de sortie (4) comme affichage de destination vers un lieu cible souhaité. La distance jusqu'au lieu cible peut également être affichée.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten