In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000034358 - VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON VERNETZTEN KATIONPOLYMEREN MIT VERMINDERTEM AOX-GEHALT

Veröffentlichungsnummer WO/2000/034358
Veröffentlichungsdatum 15.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1999/009224
Internationales Anmeldedatum 26.11.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 16.06.2000
IPC
B01D 61/14 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
DTrennen
61Trennverfahren unter Verwendung semipermeabler Membranen, z.B. Dialyse, Osmose oder Ultrafiltration; Geräte, Zubehör oder Hilfsmaßnahmen, die besonders hierfür ausgebildet sind
14Ultrafiltration; Mikrofiltration
C08G 73/02 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
73Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die in der Hauptkette des Makromoleküls eine Bindung bilden, die Stickstoff und sonst nur noch Sauerstoff und/oder Kohlenstoff enthält, soweit nicht von den Gruppen C08G12/-C08G71/284
02Polyamine
D21H 17/54 2006.01
DTextilien; Papier
21Papierherstellung; Herstellung, Gewinnung von Cellulose bzw. Zellstoff
HFaserbreimischungen ; ihre Herstellung, soweit nicht von den Unterklassen D21C , D21D116; Imprägnieren oder Beschichten von Papier; Behandlung des fertigen Papiers, soweit nicht von Klasse B31 oder Unterklasse D21G125; Papier, soweit nicht an anderer Stelle vorgesehen
17Nicht-faseriges Material, das der Pulpe zugesetzt wird, gekennzeichnet durch seine Konstitution; Papier-imprägnierendes Material, gekennzeichnet durch seine Konstitution.
20Makromolekulare organische Verbindungen
33Synthetische makromolekulare Verbindungen
46anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff- Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
54durch Umsetzungen erhalten, die eine Stickstoff enthaltende Bindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
D21H 21/20 2006.01
DTextilien; Papier
21Papierherstellung; Herstellung, Gewinnung von Cellulose bzw. Zellstoff
HFaserbreimischungen ; ihre Herstellung, soweit nicht von den Unterklassen D21C , D21D116; Imprägnieren oder Beschichten von Papier; Behandlung des fertigen Papiers, soweit nicht von Klasse B31 oder Unterklasse D21G125; Papier, soweit nicht an anderer Stelle vorgesehen
21Der Pulpe zugefügtes nicht faseriges Material, gekennzeichnet durch seine Funktion, Form oder Eigenschaften; Papier imprägnierendes oder beschichtendes Material, gekennzeichnet durch seine Funktion, Form oder Eigenschaften
14gekennzeichnet durch die Funktion oder die Eigenschaften im oder auf dem Papier
18Festiger
20Nassfestmittel
CPC
B01D 61/145
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
DSEPARATION
61Processes of separation using semi-permeable membranes, e.g. dialysis, osmosis, ultrafiltration; Apparatus, accessories or auxiliary operations specially adapted therefor
14Ultrafiltration; Microfiltration
145Ultrafiltration
C08G 73/0286
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
73Macromolecular compounds obtained by reactions forming a linkage containing nitrogen with or without oxygen or carbon in the main chain of the macromolecule, not provided for in groups C08G12/00 - C08G71/00
02Polyamines
028Polyamidoamines
0286Preparatory process from polyamidoamines and epihalohydrins
C08G 73/0293
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
73Macromolecular compounds obtained by reactions forming a linkage containing nitrogen with or without oxygen or carbon in the main chain of the macromolecule, not provided for in groups C08G12/00 - C08G71/00
02Polyamines
028Polyamidoamines
0293Quaternisation of polyamidoamines
D21H 17/54
DTEXTILES; PAPER
21PAPER-MAKING; PRODUCTION OF CELLULOSE
HPULP COMPOSITIONS; PREPARATION THEREOF NOT COVERED BY SUBCLASSES D21C OR D21D; IMPREGNATING OR COATING OF PAPER; TREATMENT OF FINISHED PAPER NOT COVERED BY CLASS B31 OR SUBCLASS D21G; PAPER NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
17Non-fibrous material added to the pulp, characterised by its constitution; Paper-impregnating material characterised by its constitution
20Macromolecular organic compounds
33Synthetic macromolecular compounds
46obtained otherwise than by reactions only involving carbon-to-carbon unsaturated bonds
54obtained by reactions forming in the main chain of the macromolecule a linkage containing nitrogen
D21H 21/20
DTEXTILES; PAPER
21PAPER-MAKING; PRODUCTION OF CELLULOSE
HPULP COMPOSITIONS; PREPARATION THEREOF NOT COVERED BY SUBCLASSES D21C OR D21D; IMPREGNATING OR COATING OF PAPER; TREATMENT OF FINISHED PAPER NOT COVERED BY CLASS B31 OR SUBCLASS D21G; PAPER NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
21Non-fibrous material added to the pulp, characterised by its function, form or properties; Paper-impregnating or coating material, characterised by its function, form or properties
14characterised by function or properties in or on the paper
18Reinforcing agents
20Wet strength agents
Anmelder
  • COGNIS DEUTSCHLAND GMBH [DE/DE]; Henkelstrasse 67 D-40589 Düsseldorf, DE (AllExceptUS)
  • BIGORRA LLOSAS, Joaquin [ES/ES]; ES (UsOnly)
  • PINILLA, Jose-Antonio [ES/ES]; ES (UsOnly)
  • PI SUBIRANA, Rafael [ES/ES]; ES (UsOnly)
Erfinder
  • BIGORRA LLOSAS, Joaquin; ES
  • PINILLA, Jose-Antonio; ES
  • PI SUBIRANA, Rafael; ES
Prioritätsdaten
198 56 212.805.12.1998DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON VERNETZTEN KATIONPOLYMEREN MIT VERMINDERTEM AOX-GEHALT
(EN) METHOD FOR PRODUCING CROSS-LINKED CATION POLYMERS WITH A REDUCED AOX CONTENT
(FR) PROCEDE POUR PREPARER DES POLYMERES CATIONIQUES RETICULES A TENEUR REDUITE EN AOX
Zusammenfassung
(DE)
Vorgeschlagen wird ein Verfahren zur Herstellung von vernetzten Kationpolymeren mit vermindertem AOX-Gehalt, welches sich dadurch auszeichnet, daß man wäßrige Lösungen von epichlorhydrinvernetzten Polyamidoaminen einer Ultrafiltration unterwirft.
(EN)
The invention relates to a method for producing cross-linked cation polymers with a reduced AOX content. The method is characterised in that aqueous solutions of epichlorhydrin-cross-linked polyamidoamines are subjected to ultrafiltration.
(FR)
L'invention concerne un procédé permettant de préparer des polymères cationiques réticulés à teneur réduite en AOX, qui se caractérise en ce qu'on soumet des solutions aqueuses de polyaminoamines réticulées par épichlorhydrine à une ultrafiltration.
Auch veröffentlicht als
US09857388
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten