In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000034096 - SCHWINGUNGSDÄMPFER ZUR DÄMPFUNG VON FLÜSSIGKEITSSCHWINGUNGEN IN EINEM HYDRAULISCHEN SYSTEM

Veröffentlichungsnummer WO/2000/034096
Veröffentlichungsdatum 15.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1999/009492
Internationales Anmeldedatum 03.12.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 18.05.2000
IPC
B60T 8/40 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
TBremsanlagen für Fahrzeuge oder Teile davon; Bremsbetätigungssysteme oder Teile davon allgemein; Anordnungen von Bremselementen in Fahrzeugen allgemein; Tragbare Vorrichtungen um ein unerwünschtes Bewegen von Fahrzeugen zu verhindern; Ausbildung am Fahrzeug zum Kühlen der Bremsen
8Anordnungen zum Einstellen der Radbremskraft zum Anpassen an veränderliche Fahrzeug- oder Fahrbahnbedingungen, z.B. Begrenzung oder Veränderung der Verteilung der Bremskraft
32ansprechend auf eine Geschwindigkeitsbedingung, z.B. Beschleunigung oder Verzögerung
34mit einer Druckregelvorrichtung, die auf eine Geschwindigkeitsbedingung anspricht
40einen zusätzlichen Druckmittelkreis umfassend, der eine Druckerzeugungs-Einrichtung zum Ändern des Bremsdrucks enthält, z.B. vom Rad angetriebene Pumpen zum Feststellen einer Geschwindigkeitsbedingung oder unabhängig vom Bremssystem gesteuerte Pumpen
F16L 55/05 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
LRohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
55Einrichtungen oder Zubehör für den Gebrauch in oder in Verbindung mit Rohrleitungen
04Einrichtungen zum Dämpfen von Schwingungen oder Stößen in Strömungsmitteln
045besonders ausgebildet zum Verhindern oder Verringern der Wirkung eines Wasserschlages
05Puffer dafür
CPC
B60T 8/4068
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
TVEHICLE BRAKE CONTROL SYSTEMS OR PARTS THEREOF; BRAKE CONTROL SYSTEMS OR PARTS THEREOF, IN GENERAL
8Arrangements for adjusting wheel-braking force to meet varying vehicular or ground-surface conditions, e.g. limiting or varying distribution of braking force
32responsive to a speed condition, e.g. acceleration or deceleration
34having a fluid pressure regulator responsive to a speed condition
40comprising an additional fluid circuit including fluid pressurising means for modifying the pressure of the braking fluid, e.g. including wheel driven pumps for detecting a speed condition, or pumps which are controlled by means independent of the braking system
4068the additional fluid circuit comprising means for attenuating pressure pulsations
F16L 55/05
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
LPIPES; JOINTS OR FITTINGS FOR PIPES; SUPPORTS FOR PIPES, CABLES OR PROTECTIVE TUBING; MEANS FOR THERMAL INSULATION IN GENERAL
55Devices or appurtenances for use in, or in connection with, pipes or pipe systems
04Devices damping pulsations or vibrations in fluids
045specially adapted to prevent or minimise the effects of water hammer
05Buffers therefor
Anmelder
  • ZF FRIEDRICHSHAFEN AG [DE/DE]; D-88038 Friedrichshafen, DE (AllExceptUS)
  • GIERER, Georg [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • HOLDENRIED, Willy [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • REMMLINGER, Hubert [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • MAYR, Karlheinz [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • KIEBLER, Herbert [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • GIERER, Georg; DE
  • HOLDENRIED, Willy; DE
  • REMMLINGER, Hubert; DE
  • MAYR, Karlheinz; DE
  • KIEBLER, Herbert; DE
Gemeinsamer Vertreter
  • ZF FRIEDRICHSHAFEN AG; D-88038 Friedrichshafen, DE
Prioritätsdaten
198 56 697.209.12.1998DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SCHWINGUNGSDÄMPFER ZUR DÄMPFUNG VON FLÜSSIGKEITSSCHWINGUNGEN IN EINEM HYDRAULISCHEN SYSTEM
(EN) VIBRATION DAMPER FOR DAMPING FLUID VIBRATIONS IN A HYDRAULIC SYSTEM
(FR) AMORTISSEUR DE VIBRATIONS POUR L'AMORTISSEMENT DES VIBRATIONS D'UN FLUIDE DANS UN SYSTEME HYDRAULIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft einen Schwingungsdämpfer zur Dämpfung von Flüssigkeitsschwingungen in einem hydraulischen System, insbesondere in einem hydraulischen Regelkreis für ein Kraftfahrzeuggetriebe mit einem elastisch verformbaren Dämpferelement (31). Erfindungsgemäß ist der Schwingungsdämpfer mit einem separaten Dichtelement (32) ausgestattet, welches beim Versagen, beispielsweise durch Bersten des Dämpferelements (31), die Funktion des hydraulischen Systems sicherstellt.
(EN)
The invention relates to a vibration damper for damping fluid vibrations in a hydraulic system, especially in a hydraulic control circuit for a motor vehicle gear box with an elastically deformable damper element (31). According to the invention, the vibration damper is provided with a separate sealing element (32) which guarantees the functioning of the hydraulic system in the event of a breakdown, e.g. the damper element (31) bursting.
(FR)
L'invention concerne un amortisseur de vibrations pour l'amortissement des vibrations d'un fluide dans un système hydraulique, en particulier dans un système de régulation pour transmission d'un véhicule, comprenant un élément amortisseur élastiquement déformable (31). L'invention est caractérisée en ce que l'amortisseur de vibrations est équipé d'un élément d'étanchéité séparé (32) qui, en cas de panne, par exemple, par éclatement de l'élément amortisseur (31) assure le fonctionnement du système hydraulique.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten