In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Sonntag 05.04.2020 um 10:00 AM MESZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000032666 - AUS MINDESTENS DREI KOMPONENTEN BESTEHENDES BESCHICHTUNGSMITTEL, VERFAHREN ZU SEINER HERSTELLUNG SOWIE SEINE VERWENDUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2000/032666
Veröffentlichungsdatum 08.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1999/008061
Internationales Anmeldedatum 25.10.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 23.06.2000
IPC
C08G 18/08 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
18Polymere Produkte aus Isocyanaten oder Isothiocyanaten
06mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
08Verfahren
C09D 175/06 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
09Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
DÜberzugsmittel, z.B. Anstrichstoffe, Firnisse oder Lacke; Spachtelmassen; Chemische Anstrich- oder Tinten-Entferner; Tinten; Korrekturflüssigkeiten; Holzbeizen; Pasten oder Feststoffe zum Färben oder Drucken; Verwendung von Materialien zu diesem Zweck
175Überzugsmittel auf der Basis von Polyharnstoffen oder Polyurethanen; Überzugsmittel auf der Basis von Derivaten solcher Polymere
04Polyurethane
06aus Polyestern
CPC
C08G 18/0823
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
18Polymeric products of isocyanates or isothiocyanates
06with compounds having active hydrogen
08Processes
0804Manufacture of polymers containing ionic or ionogenic groups
0819containing anionic or anionogenic groups
0823containing carboxylate salt groups or groups forming them
C09D 175/06
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
DCOATING COMPOSITIONS, e.g. PAINTS, VARNISHES OR LACQUERS; FILLING PASTES; CHEMICAL PAINT OR INK REMOVERS; INKS; CORRECTING FLUIDS; WOODSTAINS; PASTES OR SOLIDS FOR COLOURING OR PRINTING; USE OF MATERIALS THEREFOR
175Coating compositions based on polyureas or polyurethanes; Coating compositions based on derivatives of such polymers
04Polyurethanes
06from polyesters
Anmelder
  • BASF COATINGS AG [DE/DE]; Glasuritstrasse 1 D-48165 Münster, DE (AllExceptUS)
  • MEISENBURG, Uwe [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • RINK, Heinz-Peter [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • MEISENBURG, Uwe; DE
  • RINK, Heinz-Peter; DE
Vertreter
  • FITZNER, Uwe; Lintorfer Strasse 10 D-40878 Ratingen, DE
Prioritätsdaten
198 55 146.030.11.1998DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) AUS MINDESTENS DREI KOMPONENTEN BESTEHENDES BESCHICHTUNGSMITTEL, VERFAHREN ZU SEINER HERSTELLUNG SOWIE SEINE VERWENDUNG
(EN) COATING AGENT CONSISTING OF AT LEAST THREE COMPONENTS, METHOD FOR PRODUCING SAME AND ITS UTILISATION
(FR) AGENT DE REVETEMENT CONSTITUE D'AU MOINS TROIS COMPOSANTS, SON PROCEDE DE PRODUCTION ET SON UTILISATION
Zusammenfassung
(DE)
Aus mindestens drei Komponenten bestehendes Beschichtungsmittel, enthaltend eine Komponente (I), enthaltend mindestens ein oligomeres oder polymeres Harz mit funktionellen Gruppen, die mit Isocyanatgruppen reagieren, als Bindemittel (A), eine Komponente (II), enthaltend mindestens ein Polyisocyanat als Vernetzungsmittel (F), und eine Komponente (III), welche Wasser enthält, wobei die Komponente (I), (II) und/oder (III) mindestens einen Bestandteil aufweist oder aufweisen welcher mit aktinischem Licht und/oder Elektronenstrahlung härtbar ist.
(EN)
Disclosed is a coating layer consisting of at least three components, namely a component (I) which contains at least one oligomeric or polymeric resin as a binding agent (A) with functional groups which react with isocyanate groups, a component (II) which contains at least one polyisocyanate as cross-linking agent (F) and a component (III) which contains water. The component (I), (II), and/or (III) is/are provided with at least one component which can be hardened by means of actinic light and/or electron radiation.
(FR)
L'invention concerne un agent de revêtement constitué d'au moins trois composants, à savoir un composant (I) qui renferme, comme liant (A), au moins une résine oligomère ou polymère comportant des groupes fonctionnels réagissant avec des groupes isocyanate ; un composant (II) contenant, comme réticulant (F), au moins un polyisocyanate ; et un composant (III) contenant de l'eau. Les composants (I), (II) et/ou (III) présentant au moins un constituant durcissable sous l'effet de la lumière actinique et/ou d'un faisceau d'électrons.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten