In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000031632 - VERFAHREN ZUM AKTUALISIEREN DER SOFTWARE VON PROGRAMMGESTEUERTEN VERMITTLUNGSTECHNISCHEN EINRICHTUNGEN

Veröffentlichungsnummer WO/2000/031632
Veröffentlichungsdatum 02.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1999/008978
Internationales Anmeldedatum 18.11.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 16.06.2000
IPC
G06F 9/445 2006.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
9Anordnungen zur Programmsteuerung, z.B. Steuerwerke
06mit gespeicherten Programmen, d.h. der interne Speicher des Digitalrechners kann Programme aufnehmen oder speichern
44Anordnungen zur Ausführung besonderer Programme
445Laden oder Starten von Programmen
H04Q 3/545 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
QWähltechnik
3Wählanordnungen
42Schaltungsanordnungen für indirektes, durch gemeinsame Schaltungen gesteuertes Wählen, z.B. Steuerschalter für Impulsspeicher, Markierer
54bei denen die logische, die Vermittlung steuernde Schaltung zentralisiert ist
545mit einem gespeicherten Programm
CPC
G06F 8/656
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
FELECTRIC DIGITAL DATA PROCESSING
8Arrangements for software engineering
60Software deployment
65Updates
656while running
H04Q 2213/1302
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
QSELECTING
2213Indexing scheme relating to selecting arrangements in general and for multiplex systems
1302Relay switches
H04Q 2213/1304
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
QSELECTING
2213Indexing scheme relating to selecting arrangements in general and for multiplex systems
1304Coordinate switches, crossbar, 4/2 with relays, coupling field
H04Q 2213/1305
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
QSELECTING
2213Indexing scheme relating to selecting arrangements in general and for multiplex systems
1305Software aspects
H04Q 2213/13103
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
QSELECTING
2213Indexing scheme relating to selecting arrangements in general and for multiplex systems
13103Memory
H04Q 2213/13104
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
QSELECTING
2213Indexing scheme relating to selecting arrangements in general and for multiplex systems
13104Central control, computer control
Anmelder
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 D-80333 München, DE (AllExceptUS)
  • ETTENGRUBER, Franz [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • KNÖBL, Karl [AT/AT]; AT (UsOnly)
  • RIKOWSKI, Jörg [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • KRELL, Reiner [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • JAKOBLINNERT, Rolf [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • BÖKER, Herbert [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • RÖSCH, Helmut [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • ETTENGRUBER, Franz; DE
  • KNÖBL, Karl; AT
  • RIKOWSKI, Jörg; DE
  • KRELL, Reiner; DE
  • JAKOBLINNERT, Rolf; DE
  • BÖKER, Herbert; DE
  • RÖSCH, Helmut; DE
Gemeinsamer Vertreter
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34 D-80506 München, DE
Prioritätsdaten
98122167.425.11.1998EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM AKTUALISIEREN DER SOFTWARE VON PROGRAMMGESTEUERTEN VERMITTLUNGSTECHNISCHEN EINRICHTUNGEN
(EN) METHOD FOR UPDATING THE SOFTWARE OF PROGRAM-CONTROLLED NETWORK DEVICES
(FR) PROCEDE POUR ACTUALISER LE LOGICIEL DE DISPOSITIFS COMMANDES PAR PROGRAMME, ORIENTES A LA COMMUTATION
Zusammenfassung
(DE)
In vermittlungstechnischen Einrichtungen einer programmgesteuerten Vermittlungsstelle, von denen ein Teil doppelt und der andere Teil nur einfach vorgesehen ist, erfolgt eine Software-Aktualisierung dadurch, dass zunächst neue Software in die Einrichtungen (CP0, SIG0, SN0) des einen Teiles der doppelt vorgesehenen Einrichtungen geladen wird, währenddessen die entsprechenden Einrichtungen (CP1, SIG1, SN1) des anderen Teiles der doppelt vorgesehenen Einrichtungen noch mit alter Software weiterarbeiten; anschliessend wird neue Software für die nur einfach vorgesehenen Einrichtungen (LTG1 bis LTGm) zusätzlich zur alten Software geladen, die noch für Vermittlungsaufgaben genutzt wird; sodann wird dort die neue Software genutzt, die die alte Software ersetzt; schliesslich wird die alte Software im anderen Teil der Einrichtungen (CP1, SIG1, SN1) der doppelt vorgesehenen Einrichtungen durch neue Software ersetzt.
(EN)
The invention relates to a method for updating the software of program-controlled network devices of a program-controlled network system. Part of said devices is provided in duplicate and the other part only in a single copy. The software of said devices is updated by first loading the new software in the devices (CP0, SIG0, SN0) of the one part of the duplicate devices while the corresponding devices (CP1, SIG1, SN1) of the other part of the duplicate devices continue operation with the old software; the new software for the single-copy devices (LTG1 to LTGm) is loaded in addition to the old software which is still being used for network operations; then the new software which replaces the old software is used in said devices; finally, the old software in the other part of the devices (CP1, SIG1, SN1) of the duplicate devices is replaced by the new software.
(FR)
Dans des dispositifs orientés à la commutation d'un central commandé par programme, dont une partie des dispositifs est prévue en deux exemplaires et l'autre partie uniquement en un exemplaire, l'actualisation du logiciel s'effectue par chargement d'un nouveau logiciel dans les dispositifs (CP0, SIG0, SN0) d'une partie des dispositifs prévus en deux exemplaires, tandis que les dispositifs correspondants (CP1, SIG1, SN1) de l'autre partie desdits dispositifs prévus en deux exemplaires continuent d'être gérés dans l'ancien logiciel. Le nouveau logiciel est ensuite chargé en plus de l'ancien logiciel, pour les dispositifs prévus uniquement en un exemplaire (LTG1 à LTGm), l'ancien logiciel servant encore pour des opérations de commutation. On utilise ensuite le nouveau logiciel qui remplace l'ancien. Pour finir, l'ancien logiciel est remplacé dans l'autre partie des dispositifs (CP1, SIG1, SN1) prévus en deux exemplaires, par le nouveau logiciel.
Auch veröffentlicht als
US09856601
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten