In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Sonntag 05.04.2020 um 10:00 AM MESZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

1. WO2000031439 - VISKOS GEDÄMPFTE ZUGMITTELSPANNVORRICHTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2000/031439
Veröffentlichungsdatum 02.06.2000
Internationales Aktenzeichen PCT/EP1999/009103
Internationales Anmeldedatum 25.11.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 23.06.2000
IPC
F16H 7/08 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
HGetriebe
7Getriebe zum Übertragen einer Drehbewegung durch endlose biegsame Übertragungsglieder
08Vorrichtungen zum Ändern der Spannung der Riemen, Seile oder Ketten
F16H 7/12 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
HGetriebe
7Getriebe zum Übertragen einer Drehbewegung durch endlose biegsame Übertragungsglieder
08Vorrichtungen zum Ändern der Spannung der Riemen, Seile oder Ketten
10durch Verstellen der Welle oder Achse einer Riemenscheibe
12einer Losscheibe
CPC
F16H 2007/081
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
HGEARING
7Gearings for conveying rotary motion by endless flexible members
08Means for varying tension of belts, ropes, or chains
0802Actuators for final output members
081Torsion springs
F16H 7/1227
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
HGEARING
7Gearings for conveying rotary motion by endless flexible members
08Means for varying tension of belts, ropes, or chains
10by adjusting the axis of a pulley
12of an idle pulley
1209with vibration damping means
1227of the viscous friction type, e.g. viscous fluid
Anmelder
  • HASSE & WREDE GMBH [DE/DE]; Mohringer Allee 30 - 42 D-12347 Berlin, DE (AllExceptUS)
  • RITZ, Andreas [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • SANDIG, Jörg [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • OETTING, Herrmann [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • RITZ, Andreas; DE
  • SANDIG, Jörg; DE
  • OETTING, Herrmann; DE
Prioritätsdaten
198 54 690.426.11.1998DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VISKOS GEDÄMPFTE ZUGMITTELSPANNVORRICHTUNG
(EN) VISCOUSLY DAMPED TENSIONING DEVICE
(FR) VISKOS GEDAMPFTE ZUGMITTELSPANNVORRICHTUNG
Zusammenfassung
(DE)
Bei einer bekannten viskos gedämpften Zugmittelspannvorrichtung dringt in einem Dämpfungsraum befindliches Dämpfungsmittel in wenigstens einen Lagerraum ein. Dieses wird durch hohe Wechselscherung überbeansprucht und zerstört. Die neue viskos gedämpfte Zugmittelspannvorrichtung soll hingegen auch nach längerer Betriebsdauer eine weitgehend unveränderte Dämpfung gewährleisten. Hierzu ist vorgesehen, daß der Lagerraum (16, 16', 16'') und der Dämpfungsraum (11, 11') fluidisch voneinander getrennt sind. Hierdurch wird die Zerstörung des Dämpfungsmittels in dem Lagerraum vermieden.
(EN)
In known viscously damped tensioning devices a damping agent located in a damping chamber penetrates at least one bearing chamber. Said damping agent is overstressed by high shearing stresses and thereby destroyed. The aim of the novel viscously damped tensioning device is to provide a substantially unchanged damping effect even after a long service life. To this end, the bearing chamber (16, 16', 16'') and the damping chamber (11, 11') are fluidically separate from one another, thereby preventing the damping agent from being destroyed in the bearing chamber.
(FR)
Bei einer bekannten viskos gedämpften Zugmittelspannvorrichtung dringt in einem Dämpfungsraum befindliches Dämpfungsmittel in wenigstens einen Lagerraum ein. Dieses wird durch hohe Wechselscherung überbeansprucht und zerstört. Die neue viskos gedKämpfte eine weitgehend unveränderte Dämpfung gewährleisten. Hierzu ist vorgesehen, daß der Lagerraum (16, 16', 16'') und der Dämpfungsraum (11, 11') fluidisch vonneinander getrennt sind. Hierdurch wird die Zerstörung des Dämpfungsmittels in dem Lagerraum vermieden.
Auch veröffentlicht als
US09856791
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten