WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/1999/067234 Internationale Anmeldenummer PCT/EP1999/004239
Veröffentlichungsdatum: 29.12.1999 Internationales Anmeldedatum: 18.06.1999
IPC:
C07D 311/78 (2006.01) ,C07D 311/94 (2006.01) ,C07D 311/96 (2006.01) ,C07D 493/04 (2006.01) ,C07D 493/10 (2006.01) ,G02B 5/23 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
311
Heterocyclische Verbindungen, die sechsgliedrige Ringe mit 1 Sauerstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten, die mit carbocyclischen Ringen kondensiert sind
02
ortho- oder peri-kondensiert mit carbocyclischen Ringen oder Ringsystemen
78
Ringsysteme mit drei oder mehr relevanten Ringen
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
311
Heterocyclische Verbindungen, die sechsgliedrige Ringe mit 1 Sauerstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten, die mit carbocyclischen Ringen kondensiert sind
02
ortho- oder peri-kondensiert mit carbocyclischen Ringen oder Ringsystemen
94
kondensiert mit anderen als sechsgliedrigen Ringen oder mit Ringsystemen, die solche Ringe enthalten
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
311
Heterocyclische Verbindungen, die sechsgliedrige Ringe mit 1 Sauerstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten, die mit carbocyclischen Ringen kondensiert sind
96
spiro-kondensiert mit carbocyclischen Ringen oder Ringsystemen
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
493
Heterocyclische Verbindungen, die Sauerstoffatome als einzige Ring-Heteroatome in dem kondensierten System enthalten
02
in welchen das kondensierte System zwei Heteroringe enthält
04
ortho-kondensierte Systeme
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
493
Heterocyclische Verbindungen, die Sauerstoffatome als einzige Ring-Heteroatome in dem kondensierten System enthalten
02
in welchen das kondensierte System zwei Heteroringe enthält
10
spiro-kondensierte Systeme
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
5
Optische Elemente außer Linsen
20
Filter
22
Absorptionsfilter
23
Fotochrome Filter
Anmelder: MELZIG, Manfred[DE/DE]; DE (UsOnly)
MANN, Claudia[DE/DE]; DE (UsOnly)
WEIGAND, Udo[DE/DE]; DE (UsOnly)
OPTISCHE WERKE G. RODENSTOCK[DE/DE]; Isartalstrasse 43 D-80469 München, DE (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, JP, LU, MC, NL, PT, SE)
Erfinder: MELZIG, Manfred; DE
MANN, Claudia; DE
WEIGAND, Udo; DE
Vertreter: MÜLLER-BORÉ & PARTNER; Grafinger Strasse 2 D-81671 München, DE
Prioritätsdaten:
198 27 411.419.06.1998DE
Titel (EN) PHOTOCHROMIC NAPHTHOPYRANS
(FR) NAPHTOPYRANES PHOTOCHROMES
(DE) PHOTOCHROME NAPHTHOPYRANE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to photochromic 2H-naphtho[1,2-b]pyran and to the use thereof in all types of plastics, especially for opththalmic applications. The invention relates in particular to photochromic naphthopyran compounds, wherein an additional ring system is bonded on the f-side of the naphthopyran. The inventive photochromic colorants have general formula (I), wherein n, R1, R2, R3, X, B and B' are defined in Claim 1. The inventive compounds are characterized by good lightening and darkening properties with very good durability.
(FR) L'invention concerne des 2H-naphto[1,2-b]pyranes photochromes ainsi que leur utilisation dans des matières plastiques de tout type, notamment dans des applications ophtalmologiques. L'invention concerne en particulier des composés de naphtopyrane photochromes, dans lesquels un autre système cyclique est lié sur le côté f du naphtopyrane. Les colorants photochromes selon l'invention sont représentés par la formule générale (I), dans laquelle n, R1, R2, R3, X, B et B' sont définis dans la revendication 1. Ces composés se distinguent par le fait qu'ils peuvent foncer et s'éclaircir rapidement, ainsi que par une très grande durée de vie.
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft photochrome 2H-Naphtho[1,2-b]pyrane sowie deren Verwendung in Kunststoffen aller Art, insbesondere für ophthalmische Zwecke. Insbesondere betrifft die vorliegende Erfindung photochrome Naphthopyran-Verbindungen, bei denen an der f-Seite des Naphthopyrans ein weiteres Ringsystem gebunden ist. Die erfindungsgemäßen photochromen Farbstoffe weisen die allgemeine Formel (I) auf, worin n, R1, R2, R3, X, B und B' wie in Anspruch 1 definiert sind. Die erfindungsgemäßen Verbindungen zeichnen sich durch gute Eindunkelungs- und Aufhellungseigenschaften bei einer sehr guten Lebensdauer aus.
front page image
Designierte Staaten: JP, US
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)