WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
PATENTSCOPE wird am Samstag 18.08.2018 um 09:00 MESZ aus Gründen der Wartung einige Stunden nicht verfügbar sein
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1999066191) KRAFTSTOFF-EINSPRITZVENTIL FÜR HOCHDRUCK-EINSPRITZUNG MIT VERBESSERTER STEUERUNG DER KRAFTSTOFFZUFUHR
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/1999/066191 Internationale Anmeldenummer PCT/DE1999/001649
Veröffentlichungsdatum: 23.12.1999 Internationales Anmeldedatum: 05.06.1999
IPC:
F02M 47/02 (2006.01)
Anmelder: BETZ, Lorenz[DE/DE]; DE (UsOnly)
ROBERT BOSCH GMBH[DE/DE]; Postfach 30 02 20 D-70442 Stuttgart, DE (AT, BE, CH, CY, CZ, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, JP, KR, LU, MC, NL, PT, SE)
Erfinder: BETZ, Lorenz; DE
Prioritätsdaten:
198 27 267.718.06.1998DE
Titel (EN) FUEL INJECTION VALVE FOR HIGH-PRESSURE INJECTION WITH IMPROVED FUEL SUPPLY CONTROL
(FR) SOUPAPE D'INJECTION DE CARBURANT POUR INJECTION HAUTE PRESSION AVEC COMMANDE AMELIOREE DE L'AMENEE DE CARBURANT
(DE) KRAFTSTOFF-EINSPRITZVENTIL FÜR HOCHDRUCK-EINSPRITZUNG MIT VERBESSERTER STEUERUNG DER KRAFTSTOFFZUFUHR
Zusammenfassung: front page image
(EN) The invention relates to a fuel injection valve for high-pressure fuel injection from a high-pressure storage tank to a combustion chamber of an internal combustion engine, more particularly, a diesel engine. The fuel injection valve has a solenoid valve serving to lower (injecting position) or to build up (closing position) fuel pressure in a control chamber (3) by means of a throttle (4) having at least one throttle channel segment (5) defined by channel walls. According to the invention, the throttle channel segment (5) is essentially embodied in the shape of or as a throttle orifice.
(FR) L'invention concerne une soupape d'injection permettant une injection haute pression de carburant, à partir d'une accumulation haute pression, dans une chambre de combustion d'un moteur à combustion interne, en particulier d'un moteur diesel. La soupape d'injection de carburant comporte une électrovanne qui sert à relâcher la pression de carburant (position d'injection) ou à faire monter la pression de carburant (position de fermeture) dans une chambre de commande (3), par l'intermédiaire d'un élément à étranglement (4) présentant au moins une section de canal d'étranglement (5) définie par des parois de canal. Selon l'invention, la section de canal d'étranglement (5) se présente sensiblement sous la forme d'un obturateur ou d'un diaphragme d'étranglement.
(DE) Es wird ein Kraftstoff-Einspritzventil für eine Hochdruck-Einspritzung von Kraftstoff aus einem Hochdruck-Speicher in einen Brennraum einer Verbrennungskraftmaschine, insbesondere eines Dieselmotors beschrieben. Das Kraftstoff-Einspritzventil weist ein Magnetventil auf, welches dazu dient, den Kraftstoffdruck in einem Steuerraum (3) über eine Drossel (4) mit zumindest einem, durch Kanalwandungen definierten Drosselkanalabschnitt (5) zu entlasten (Einspritzposition) oder aufzubauen (Schließposition). Erfindungsgemäß ist der Drosselkanalabschnitt (5) im wesentlichen blendenförmig bzw. als Drosselblende ausgebildet.
Designierte Staaten: CZ, JP, KR, US
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)