WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1999065472) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES AUS EINZELNEN SCHICHTEN BESTEHENDEN LAMINATS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1999/065472    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1999/003905
Veröffentlichungsdatum: 23.12.1999 Internationales Anmeldedatum: 07.06.1999
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    27.10.1999    
IPC:
A61K 8/02 (2006.01), A61K 9/70 (2006.01)
Anmelder: LTS LOHMANN THERAPIE-SYSTEME AG [DE/DE]; Lohmannstrasse 2, D-56626 Andernach (DE) (AT, AU, BE, CA, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, JP, KR, LU, MC, MX, NL, NO, PT, SE, SI only).
VON FALKENHAUSEN, Christian [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: VON FALKENHAUSEN, Christian; (DE)
Vertreter: FLACCUS, Rolf-Dieter; Bussardweg 10, D-50389 Wesseling (DE)
Prioritätsdaten:
198 26 592.1 15.06.1998 DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES AUS EINZELNEN SCHICHTEN BESTEHENDEN LAMINATS
(EN) METHOD FOR MANUFACTURING A LAMINATE CONSISTING OF INDIVIDUAL LAYERS
(FR) PROCEDE DE REALISATION D'UN STRATIFIE CONSTITUE DE PLUSIEURS COUCHES INDIVIDUELLES
Zusammenfassung: front page image
(DE)Ein Verfahren zur Herstellung eines aus einzelnen Schichten bestehenden Laminats, wobei in einer Folge von Arbeitsschritten zuerst als Träger ein Substrat bereitgestellt und auf dieses mindestens eine unter Verarbeitungsbedingungen fließfähigen Masse als Schicht aufgetragen wird, ist dadurch gekennzeichnet, daß anschließend mindestens eine unter Verarbeitungsbedingungen fließfähige Masse als weitere Schicht aufgetragen wird, und daß zumindest eine Schicht wenigstens einen pharmazeutischen oder kosmetischen Wirkstoff und/oder Hilfsstoff enthält.
(EN)The invention relates to a method for manufacturing a laminate consisting of individual layers and comprising the following steps: initially preparing a substrate serving as a support and applying a flowable material as a layer under processing conditions. The invention is characterized in that at least one flowable material is subsequently applied under processing conditions as additional layer and in that at least one layer contains at least one pharmaceutical or cosmetic active substance and/or adjuvant.
(FR)L'invention concerne un procédé de réalisation d'un stratifié constitué de plusieurs couches individuelles. Selon ledit procédé, on procède, dans l'ordre, aux étapes suivantes: tout d'abord on prépare un substrat servant de support; puis on applique sur celui-ci, sous la forme d'une couche, au moins une matière coulante dans les conditions de traitement. Ce procédé se caractérise en ce que on applique ensuite au moins une matière coulante dans les conditions de traitement, qui constitue une autre couche, et en ce qu'au moins une couche contient au moins un principe actif et/ou une substance auxiliaire pharmaceutique ou cosmétique.
Designierte Staaten: AU, CA, JP, KR, MX, NO, SI, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)