WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1999034194) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM ERKENNEN DER BESCHAFFENHEIT VON DRUCKMEDIEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1999/034194    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/DE1998/003782
Veröffentlichungsdatum: 08.07.1999 Internationales Anmeldedatum: 23.12.1998
IPC:
B41J 11/42 (2006.01), G01N 21/55 (2006.01)
Anmelder: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2, D-80333 München (DE) (For All Designated States Except US).
HAAS, Heinz [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: HAAS, Heinz; (DE)
Allgemeiner
Vertreter:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34, D-80506 München (DE)
Prioritätsdaten:
197 57 416.5 23.12.1997 DE
Titel (DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM ERKENNEN DER BESCHAFFENHEIT VON DRUCKMEDIEN
(EN) PROCESS AND DEVICE FOR RECOGNISING THE NATURE OF PRINTING MEDIA
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF POUR RECONNAITRE LA NATURE DE SUPPORTS D'IMPRESSION
Zusammenfassung: front page image
(DE)Verfahren zum Erkennen von Papierarten, bei dem mittels mindestens einem Strahlungsemitter (4) elektromagnetische Strahlung schräg auf eine Papieroberfläche (8) gesandt wird, bei dem mittels mindestens einem ersten Strahlungsempfänger (5) im wesentlichen nur ein von der Papieroberfläche diffus reflektierter Teil der elektromagnetischen Strahlung detektiert wird und bei dem mittels mindestens einem zweiten Strahlungsempfänger (6) ein von der Papieroberfläche (8) gerichtet reflektierter Teil der elektromagnetischen Strahlung detektiert wird.
(EN)In a process for recognising paper types, electromagnetic radiation is obliquely transmitted by a radiation emitter (4) onto a paper surface (8), at least one first radiation receiver (5) detects essentially only the part of the electromagnetic radiation which is diffusely reflected by the paper surface, and at least one second radiation receiver (6) detects the part of the electromagnetic radiation which is directionally reflected by the paper surface (8).
(FR)L'invention concerne un procédé servant à reconnaître des types de papier. Dans le procédé selon l'invention, un rayonnement électromagnétique est envoyé en oblique sur une surface de papier (8) au moyen d'au moins un émetteur de rayonnement (4). Une partie seulement du rayonnement électromagnétique, réfléchie de manière diffuse par la surface de papier, est pratiquement détectée par au moins un premier récepteur de rayonnement (5) et une partie du rayonnement électromagnétique, réfléchie de manière directive par la surface de papier (8), est détectée par au moins un deuxième récepteur de rayonnement (6).
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)