WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1999014740) VERFAHREN ZUR BESTIMMUNG EINER WAHRSCHEINLICHKEIT FÜR DAS AUFTRETEN EINER FOLGE VON MINDESTENS ZWEI WÖRTERN BEI EINER SPRACHERKENNUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1999/014740    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE1998/002632
Veröffentlichungsdatum: 25.03.1999 Internationales Anmeldedatum: 07.09.1998
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    29.03.1999    
IPC:
G10L 15/197 (2013.01), G10L 15/183 (2013.01)
Anmelder: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2, D-80333 München (DE) (For All Designated States Except US).
WITSCHEL, Petra [DE/DE]; (DE) (For US Only).
HÖGE, Harald [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: WITSCHEL, Petra; (DE).
HÖGE, Harald; (DE)
Allgemeiner
Vertreter:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34, D-80506 München (DE)
Prioritätsdaten:
197 40 911.3 17.09.1997 DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUR BESTIMMUNG EINER WAHRSCHEINLICHKEIT FÜR DAS AUFTRETEN EINER FOLGE VON MINDESTENS ZWEI WÖRTERN BEI EINER SPRACHERKENNUNG
(EN) METHOD FOR DETERMINING THE PROBABILITY OF THE OCCURRENCE OF A SEQUENCE OF AT LEAST TWO WORDS IN A SPEECH RECOGNITION PROCESS
(FR) PROCEDE POUR DETERMINER LA PROBABILITE D'APPARITION D'UNE SEQUENCE D'AU MOINS DEUX MOTS LORS D'UNE RECONNAISSANCE VOCALE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Um die Erkennungsrate von automatischen Spracherkennungssystemen zu verbessern, werden statistische Sprachmodelle verwendet. Mit dem angegebenen Verfahren ist es möglich, Sprachmodelle auf kleinen Textmengen bzw. ganz ohne einen Text aufzubauen. Es werden linguistische Klassen gebildet und das Sprachmodell, also eine a-priori Wahrscheinlichkeit für Wortfolgen, basierend auf der grammatikalischen Struktur des Textes und abhängig vom Vokabular des Textes ermittelt. Dazu werden bedingte Wahrscheinlichkeiten für Wörter und für linguistische Klassen bestimmt. Neben der Neuerschaffung eines Sprachmodells für einen vorgegebenen Anwendungsbereich enthält das Verfahren ebenso eine Möglichkeit zur Anpassung eines bereits bestehenden Sprachmodells an einen neuen Anwendungsbereich.
(EN)Statistical speech models are used to improve the recognition rate of automatic speech recognition systems. The inventive method makes it possible to construct speech models with small volumes of text or without a text. Linguistic classes are formed and the speech model, i.e. an a-priori probability of word sequences, is determined based on the grammatical structure of the text and depending on the vocabulary of the text. Set probabilities for words and for linguistic classes are determined for this purpose. In addition to creating a new speech model for a predetermined area of application, the inventive method also provides a means of adapting a pre-existing speech model to a new area of application.
(FR)Dans le but d'améliorer la vitesse de reconnaissance de systèmes automatiques de reconnaissance vocale, des modèles vocaux statistiques sont utilisés. Le procédé décrit permet de bâtir des modèles vocaux sur de petits volumes de texte ou bien entièrement sans texte. Des classes linguistiques sont formées et le modèle vocal, donc une probabilité a priori pour des séquences de mots, est déterminé sur la base de la structure grammaticale du texte et en fonction du vocabulaire de ce texte. A cet effet sont définies des probabilités conditionnelles pour les mots et les classes linguistiques. Outre la création novatrice d'un modèle vocal pour un domaine d'application prédéterminé, ce procédé permet également d'adapter un modèle vocal déjà existant à un nouveau domaine d'application.
Designierte Staaten: CN, JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)