WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1999011898) ELEMENT ZUR BELEUCHTUNG VON RÄUMEN DURCH GEZIELTES LENKEN VON TAGESLICHT SOWIE VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES DERARTIGEN ELEMENTS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1999/011898    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1998/005519
Veröffentlichungsdatum: 11.03.1999 Internationales Anmeldedatum: 31.08.1998
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    02.03.1999    
IPC:
E06B 9/24 (2006.01)
Anmelder: FRAUNHOFER-GESELLSCHAFT ZUR FÖRDERUNG DER ANGEWANDTEN FORSCHUNG E.V. [DE/DE]; Leonrodstraße 54, D-80636 München (DE) (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, JP, LU, MC, NL, PT, SE only).
DÖLL, Walter [DE/DE]; (DE) (For US Only).
KÖNCZÖL, Laszlo [DE/DE]; (DE) (For US Only).
GOMBERT, Andreas [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: DÖLL, Walter; (DE).
KÖNCZÖL, Laszlo; (DE).
GOMBERT, Andreas; (DE)
Vertreter: MÜNICH, Wilhelm; Münich & Kollegen, Wilhelm-Mayr-Strasse 11, D-80689 München (DE)
Prioritätsdaten:
197 37 904.4 31.08.1997 DE
Titel (DE) ELEMENT ZUR BELEUCHTUNG VON RÄUMEN DURCH GEZIELTES LENKEN VON TAGESLICHT SOWIE VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES DERARTIGEN ELEMENTS
(EN) ELEMENT FOR ILLUMINATING AREAS BY TARGETED GUIDANCE OF DAYLIGHT AND METHOD FOR THE PRODUCTION OF SAID ELEMENT
(FR) ELEMENT POUR ECLAIRER DES LOCAUX PAR GUIDAGE CIBLE DE LA LUMIERE DU JOUR ET PROCEDE DE PRODUCTION D'UN TEL ELEMENT
Zusammenfassung: front page image
(DE)Beschrieben wird ein Verfahren und ein Element zur Beleuchtung von Räumen durch gezieltes Lenken von Tageslicht, mit einem optisch transparenten Grundkörper, durch den das Licht in den jeweiligen Raum einfällt, und in dem eine Vielzahl von Strukturen vorgesehen ist, an denen Licht durch Totalreflexion in den jeweiligen Raum umgelenkt wird. Die Erfindung zeichnet sich dadurch aus, daß die Vielzahl von Strukturen aus zumindest annähernd parallelen Rissen oder Deformationszentren besteht.
(EN)The invention relates to a method and element for illuminating areas by targeted guidance of daylight, comprising an optically transparent base body through which the light shines into said area and in which a plurality of structures are provided, through which light is deviated into said area by means of total reflection. The invention is characterized in that the plurality of structures consist of at least approximately parallel slits or centres of deformation.
(FR)L'invention concerne un procédé et un élément pour éclairer des locaux par guidage ciblé de la lumière du jour. Cet élément comporte un corps de base optiquement transparent, à travers lequel la lumière pénètre dans le local concerné, et dans lequel est prévue une pluralité de structures, la lumière étant déviée dans le local concerné par réflexion totale au niveau de ces structures. L'invention est caractérisée en ce que la pluralité de structures est constituée de fentes ou de centres de déformation au moins approximativement parallèles.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)