WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1999010905) TASTENEINHEIT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1999/010905    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1998/005073
Veröffentlichungsdatum: 04.03.1999 Internationales Anmeldedatum: 11.08.1998
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    29.01.1999    
IPC:
D06F 39/00 (2006.01), H01H 13/14 (2006.01), H01H 21/02 (2006.01), H01H 21/24 (2006.01)
Anmelder: SCHWARZBICH, Jörg [DE/DE]; (DE)
Erfinder: SCHWARZBICH, Jörg; (DE)
Vertreter: WIEBUSCH, Manfred; Artur-Ladebeck-Strasse 51, D-33617 Bielefeld (DE)
Prioritätsdaten:
297 15 337.4 27.08.1997 DE
Titel (DE) TASTENEINHEIT
(EN) PUSHBUTTON UNIT
(FR) BLOC DE TOUCHE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Tasteneinheit aus Kunststoff, mit einem Tastenhalter (16) und mindestens einer Taste (18) mit zugehörigem Federglied (20), dadurch gekennzeichnet, daß der Tastenhalter (16), die Tasten (18) und das Federglied (20) in einem Stück ausgebildet sind und die Taste (18) über ein Filmscharnier (44) mit dem Federglied (20) verbunden und auf dieses zurückfaltbar ist.
(EN)Disclosed is a plastic pushbutton unit comprising a pushbutton holder (16) and at least one pushbutton (18) with the related spring element (20), characterized in that the pushbutton holder (16), the pushbutton (18) and the spring element (20) are designed as one single piece and that the pushbutton (18) is linked to the spring element by means of a film hinge (44), upon which it can be folded back.
(FR)La présente invention concerne un bloc de touche comprenant un porte-touche (16) et au moins une touche (18) avec l'élément ressort associé (20), ledit bloc étant caractérisé en ce que le porte-touche (16), la touche elle-même (18) et l'élément ressort (20) sont conçus en une seule pièce et en ce que la touche (18) est reliée à l'élément ressort par une charnière pelliculaire (44) sur laquelle elle peut être rabattue.
Designierte Staaten: BR, PL, TR, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, CY, DE, DK, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)